Mit WLAN Kamera oder irgendwie beobachten wer nachts kommt--Bitte Tipps

UweKS57

UweKS57

Mitglied
Hallo in die Runde,
ich habe leider 3 Teiche im Garten.
Ich würde gern mal sehen wer da nachts oder auch tagsüber kommt,
um einige Besucher, wie Enten oder Waschbären dann zu vertreiben.

Ich suche nach einer Wlan Kamera, die filmt.
Habt Ihr eine Idee wie das machbar ist.
Strom und Wlan habe ich im Garten.
 
  • Gartentomate

    Gartentomate

    Mitglied
    Ich nutze dafür eine Wildkamera. Die gibt es um die 50€ bei verschiedenen (Elektronik-) Händlern.
    Teilweise nehmen die aber auch schon auf, wenn sich ein Zweig oder Halme bewegen, die Auswertung der Aufnahmen ist also etwas aufwändig ;) Aus diesem Grund möchte ich auch keinen Typ empfehlen.
    Ich habe da schon Ratten, Waschbären, Fuchs, Reiher, Mauswiesel und natürlich alle Katzen aus der Nachbarschaft beobachten können.
     
    S

    Spezialist

    Mitglied
    Wildkamera halte ich nicht für eine gute Lösung, da @UweKS57 Wlan und Strom zur Verfügung hat.

    Kamera mit Bewegungserkennung. Diese schießt Bilder bei Bewegung. Z.B. eine D-Link DCS-932L Wireless N Tag/Nacht Home IP Kamera.

    Die von mir genannte Kamera kann auch einem NAS Bilder ablegen (und benötigt keine Cloud): Kamera > WLAN > Router > USB-Festplatte am Router (möglicherweise reicht der interne Speicher schon aus).

    Auf die von mir genannte Kamera kann natürlich auch online zugegriffen werden. Und sie braucht einen Wetterschutz, da nicht Outdoor.
     
  • S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Ich habe von reolink div Modelle. Mit SD Karte drin. Poe oder WLAN... Kann ich mobil abrufen.
     
  • wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Wir haben die kleine ULTIVON E100.
     
  • A

    Ashley

    Mitglied
    REOLINK haben wir auch. Bisher immer gutes Ergebnis gehabt.
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Kamera mit Bewegungserkennung. Diese schießt Bilder bei Bewegung. Z.B. eine D-Link DCS-932L Wireless N Tag/Nacht Home IP Kamera.
    Die von mir genannte Kamera kann auch einem NAS Bilder ablegen (und benötigt keine Cloud): Kamera > WLAN > Router > USB-Festplatte am Router (möglicherweise reicht der interne Speicher schon aus).
    Ich habe von reolink div Modelle. Mit SD Karte drin. Poe oder WLAN... Kann ich mobil abrufen.
    Danke und bitte um Hilfe. Ich habe jetzt wirklich stundenlang gesucht aber 2000 verschiedene gefunden.
    Ok, das ist kein Technikforum, aber vielleicht könnt ihr mir noch einen Rat geben:

    -Manche haben LED Licht drin. Zum Ausleuchten. Das finde ich nicht wirklich gut.. Oder ist das sinnvoll?
    -Ich habe mal gemessen. Ich möchte gern 20 Meter weit sehen, was da nachts zu Besuch kommt.
    Wie finde ich raus, welche Kamera das kann?
    -Die meissten Kameras haben eine Speicherkarte drin. Wird da die Nacht gespeichert und kann man die Karte vom PC über Wlan auslesen, ansehen und wieder löschen?
    Ich möchte und brauche nicht, dass alles über WLAN ständig in einer Cloud gespeichert wird.
    Ich möchte nur ohne SD Karte rausnehmen am nächsten Tag mal nachsehen welche Tiere im Garten waren.

    Ich möchte auch nicht mehr als 100,-€ für so eine Kamera ausgeben.

    Vielleicht ist ja ein Technikfreund unter euch, der mir dazu Tipps geben könnte.
    Sonst wird das wohl kaufen-testen- zurück und wieder kaufen.....
     
    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Du gehst bei reolink direkt auf die Seite in den Shop.

    Wahrscheinlich willst du eine WLAN Kamera. Das ist eine Unterkategorie.
    Das sind aktuell 7 Modelle.

    Ich habe die 410w. Die 510/511wa sind ähnlich.

    Die 410 reicht vollkommen.

    Allerdings wird das mit 20m wahrscheinlich nur bei freier Fläche was. Die Kamera hat infrarot, das funktioniert sehr gut. Andere Lichtquellen bitte aus.

    Bei 20m würde ich aber 2 wählen.

    Dazu brauchst du eine Speicherkarte, class 10. Markenhersteller bitte.

    Die Kameras werden über eine Handyapp installiert und eingestellt. Es gibt zudem die Möglichkeit mit dem PC. Aber nicht nötig. Auch Videos etc machst du über das Handy.

    Die Kamera kann grundsätzlich 24/7 aufnehmen.
    Die Zeiten kannst du in mehreren Feldern einstellen.

    Sonst noch Fragen?

    Reolink direkt meist billiger. Aktuell und meist Sonderaktionen.
    Der Preis jetzt ist schon günstiger. Es geht aber auch 56€ das Stück...

    Ich empfehle trotz Wasserdichtigkeit ein Dach über der Kamera.
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Du gehst bei reolink direkt auf die Seite in den Shop.
    Vielen Dank @SebDob und alle anderen.
    Ich habe mich für die Reolink RLC 510 WA entschieden. Gabs im Bauhaus für 84,90.
    So kann ich die ausprobieren und wenns nicht gehen sollte problemlos zurückgeben.
    Ich habe noch eine Samsung EVO plus 128 GB Karte.Ich meine, die ist class 10.
    Wie gesagt, möchte ich ja sehen, welche Tiere zum Teich kommen.
    Da ist doch vermutlich die 24/7 Aufnahme (Was ist das?) am besten geeignet:unsure:
    Ist das ein Video über den ganzen Tag?
    Wenn ich das richtig verstanden habe, wird das dann auf der Sd Karte gespeichert und kann über WLAN abgerufen oder auf den PC übertragen werden.(?)
    Muss man die Speicherkarte dann ab und zu mal leeren? Bekommt man von der App eine Info, wenn die Speicherkarte voll ist? Gibt es ausser der HandyApp auch Zugriffsoftware für den PC?

    Na dann bastele ich nächste Woche mal und werde natürlich berichten wer mir heimlich die Teiche verwüstet.
     
  • S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Die Karte überschreibt sich immer. Die ältesten Videos verschwinden also irgendwann, automatisch.

    Es ist kein 24h Video. Wie willst du das sichten? Du stellst die Sensibilität ein. Dann macht er bei "Alarm" ein Video. Die kannst du dann einzeln ansehen.
     
    A

    Ashley

    Mitglied
    Also ich hab hinterm Haus die RLC-410W hängen direkt unterm Dach, und das Bild ist so:

    Man muss halt immer schauen was man möchte, aber ich denke für unter 100€ wirst du keine gute Nachtsichtkamera finden die den ganzen Garten ausleuchtet. Außer du installierst zusätzlich IR Lampen.
     

    Anhänge

    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Bei dir reflektiert auch das ir Licht der Kamera. Also entweder weiter weg drehen oder weiter weg anbauen.
     
    A

    Ashley

    Mitglied
    Ich weiß liegt an der Hauswand, aber ich möchte nur unterhalb das kleine Badfenster im Auge haben, von daher reichts.
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Reolink direkt meist billiger. Aktuell und meist Sonderaktionen.
    Hallo @SebDob
    nun habe ich mich weiter durchgelesen. Ich möchte nun die
    Reolink Überwachungskamera RLC 511WA kaufen.
    Hast du direkt bei Reolink gekauft? Bekommt man von Reolink eine deutsche Rechnung?

    Gibt es einen deutschsprachigen Support?
    Der Preisunterschied zu Bauhaus beträgt satte 25,91 €

     
    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Warum willst du jetzt die 511? Farbige Nachtsicht ist nur mit Beleuchtung. Dann ist dein Getier weg.

    In meinen Augen reicht die 410. Die höhere Auflösung der 510 beruht auf mehr Höhe in der Auflösung. Brauchst du aber nicht. Spar dir das Geld.

    Ja, ich habe dort gekauft. War immer günstiger als woanders. Im Moment müsste noch -10€ gehen. Meine haben 55€ gekostet. Garantie direkt über den Hersteller. Support ebenfalls. Es ist ein Chinese der einen Übersetzer benutzt. Aber eigentlich problemlos.
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Hallo @SebDob,
    ich bin leider immer so kompliziert.
    Bestimmt kann man doch das Licht abschalten (?) und dann nur mit s/w Nachtsicht die Aufnahmen machen.
    Aber es gibt ja vielleicht auch Tiere, die ich gern mit Licht verschrecken möchte.
    Es kann auch sein, dass ich nach einiger Zeit die Kamera lieber für andere Aussenüberwachung nutzen möchte.
    Garantie direkt über den Hersteller. Support ebenfalls. Es ist ein Chinese der einen Übersetzer benutzt. Aber eigentlich problemlos.
    Ok, ich habe gesehen, dass es ja eine zumindest in Deutschland ansässige Firma ist.


    Screenshot_5.jpg

    Ich denke, dass ich die einfach mal teste und was nicht passt gebe ich zurück.
    Danke für deine Hilfen und Antworten.
     
    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Was man nicht braucht, Muss man nicht bezahlen...
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Ja, ich habe noch Fragen und freue mich über deine Hilfen.
    Vorab mein ehrliches Dankeschön.
    Danke.jpg
    Ich habe nun die 511WA zum Testen im Garten angeschlossen.

    -Gibts ein Forum zu Reolink in deutsch?
    -Gibt es die App auch für Win10?
    Ich würde mir die Aufnahmen oder den Alarm lieber am PC ansehen.
    -Wie bekommt man die Aufnahmen auf den PC?
    (Die Kamera ist nur über Wlan im Netz.)
     
    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Kurzbericht zu Reolink RLC-511WA
    Ich habe nun die RLC-511WA. Kostet bei Notebooksbilliger 99,95 €.
    Alle meine Fragen wurden vom Support Reolink nicht beantwortet.
    Alle Antworten waren falsch oder schlecht.
    Also bleibt nur selbst probieren und da ist das Ergebnis gut, weil man sehr viele, fast alle Sachen einstellen kann
    und ja, man kann die Aufnahmefilmchen auch problemlos auf den PC laden und da anschauen.
    Die Sensibilität einzustellen, wird vermutlich etwas schwierig und langwierig. Momentan wird mir jede kleine Fledermaus in der Nacht aufgenommen.
    Katze nachts erkannt, aber Spot nicht eingeschaltet. Mich nachts von weitem erkannt und Spot sofort eingeschaltet.
    In ein-zwei Wochen, werde ich alles rausgefunden haben.
    (Neues Spielzeug für mich)
    Geht aber leider nur durch probieren, weil es keinen brauchbaren Support gibt und die Anleitungen auch nichts taugen.
    Ein Forum in deutsch habe ich auch nicht gefunden.
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    OK, ich habe den Waschbär und die Katze mit der Reolink RLC 511WA entdeckt.
    Aber nur, weil eine Spinne jede Nacht seine Weben vor der Kamera macht.
    Das löst dann die unendlichen Aufnahmen über die ganze Nacht aus.

    Bei Tieren, wie dem Waschbär macht die Kamera keine Aufnahmeeinschaltung und auch keinen Alarm:
    Der Alarm wäre bei mir das Kameralicht einzuschalten.
    Das macht die Kamera nur, wenn ein Mensch im Bereich 3 Meter vor der Kamera läuft.
    Den Support von Reolink kann man vergessen.
    Ich habe also Fragen an euch.

    Wären da nicht Wildkameras eine preiswerte und gute Möglichkeit, die - je nach Einstellung - bei Bewegung kleine Clips aufnehmen?
    Vielleicht wäre eine solche Wildkamera doch die bessere Variante.
    Hast du Tipps zum Fabrikat und Erfahrungen damit?

    Erkennt diese Kamera Katze oder Waschbär in 4 Meter Entfernung?

    Screenshot_1.jpg

    Das Video wurde nur wegen der Spinnenweben direkt vor der Kamera aufgenommen.
    Der Waschbär war nicht der Aufnahmestarter und hat auch keinen Alarm ausgelöst, was ich ja eigentlch wollte.

    Freue mich auf jeden Tipp.
     
    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Dann musst du die Sensibilität höher einstellen.

    Das liegt nicht an der Kamera, das liegt am Benutzer wenn das nicht funktioniert. Ich habe im Schuppen Mäuse aufgenommen. Also bitte keine Storys, dass Waschbären nicht auftauchen...
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    @SebDob: Empfindlichkeit steht auf hoch also max. Intelligente Erkennung steht auch auf hoch.
    Trotzdem wird beim Waschbär oder der Katze kein Alarm ausgelöst. und etliche male schaltet auch die Aufnahme nicht ein. Dimensionen hatte ich auf winzig und jetzt ganz abgeschaltet. Bewegungserkennung ist eingeschaltet für Person und Fahrzeug. Ich schalte mal Person und Fahrzeug aus und lasse nur Bewegungserkennung an. Mal sehen, vielleicht klappt es ja so.
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Ok, ich versuche das einzustellen.
    Die Kamera hat die eben aufgenommen.
    Ich probiere die richtigen Einstellungen zu finden.
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Dann musst du die Sensibilität höher einstellen.
    Hallo SebDob,
    es klappt jetzt recht gut, nimmt aber die ganze eingestellte Zeit 2 Minuten Videos auf.
    Die Videos ruckeln aber sehr.
    Was ist die Einstellung "Interframe Space" ?
    Interframe Space.jpg
    Muss ich das auf 4 setzen, damit die Filme nicht mehr "ruckeln"?

    Kann ich über WLan die Filmchen direkt zur Fritzbox schicken?
    Die hat doch so einen sog. NAS

    Gibt es ein Forum in deutsch zu diesen Reolink Kamerathemen?
    Das Reolink Forum ist in englisch und wohl nur für Fachleute und der Support versteht kein deutsch.
    Ich bekomme da nur unbrauchbare falsche Antworten.
     
    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Ich hab bei meiner reolink App keine solche Einstellungen.

    Ja, das geht mit dem Nas. Aber nicht mit überschreiben wenn voll.
    Mit der App geht es ohne ruckeln.

    Ich weiß nicht wozu du ein Forum brauchst. Das erklärt sich alles von allein. Bist du schon im Rentenalter?
     
    UweKS57

    UweKS57

    Mitglied
    Ich weiß nicht wozu du ein Forum brauchst. Das erklärt sich alles von allein. Bist du schon im Rentenalter?
    Ich finde diese vielen Einstellungen auf der PC Anwendung.
    Ja, ich bin schon fast im Rentenalter, aber in diesen Sachen eben ein Laie.
    Ich habe keine Ahnung, was ein Nas ist und wie man das verbindet und ich weiss auch nicht, was ein "Interframe Space" ist. Da hat mir auch googeln nicht geholfen.
    Mein englisch ist gerade gut genug für Freunde oder zum verreisen.
    Aber bei diesen Sachen, muss ich passen.
    Der Support von Reolink versteht auch kein deutsch und ich bekomme auf deutsche Anfragen nur unbrauchbare Antworten.
    Ich frage mich mal im Elekrroforum durch.
    Trotzdem Danke für deine Hilfen und Antworten.
     
    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Wie zum Eingang schon erwähnt. Halte dich ans Handy. Dort ist vieles vereinfacht. Man muss nicht alles wissen oder einstellen.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    Gartentomate Gewächshausthermometer mit Funk/ Wlan -- Empfehlungen Technik 5
    B Hunter X2 mit WLAN Modul oder Pro-HC Hydrawise Bewässerung 0
    Alex85 Probleme mit Topfbrombeere - Blätter werden rostbraun und vertrocknen Obst und Gemüsegarten 4
    Ditti Was machen mit benutzter Tomatenerde Gartenarbeit 18
    J Falscher Mehltau an Kürbis, was ist mit dem Boden? Obst und Gemüsegarten 12
    F Yucca-Palme mit gelben Blättern und weißen Belägen Zimmerpflanzen 10
    E unebener Rasen mit Klee verbessern Rasen 5
    P Sickerschacht nur mit vlies abdecken Bewässerung 1
    Y frostsicheres Gartenventil mit Leistung Bewässerung 27
    o0Julia0o Tomate zum Teil mit weiß gesprenkeltem Fleisch durchzogen Tomaten 6
    V Steingarten bewässern mit Micro Drip ? Bewässerung 45
    O Benzin-Vertikutierer mit Lüfterwalze Rasen 1
    F Gardena Bewässerung mit WELCHEM Kompressor ausblasen? Bewässerung 7
    F Was ist mit meinem Zitronenbaum und Mandarinenbaum los? Zitruspflanzen 17
    Gartentomate Was ist mit meiner Birne los? Obstgehölze 1
    J Was ist mit meiner Glückskastanie los? Zimmerpflanzen 10
    H Brombeeren mit kleinen Früchten Obst und Gemüsegarten 8
    B Planung der Bewässerung mit Gardena und DVS Bewässerung 2
    B Hunter Regner (2,1 bar) mit ausreichend Wasser versorgen Bewässerung 8
    O Cerasiforme mit merkwürdigen Auswucherungen an der Unterseite Tomaten 4

    Ähnliche Themen

    Top Bottom