Neue Wanze

Rosabelverde

Rosabelverde

Moderatrix
Mitarbeiter
Kann man trotz der schlechten Bildqualität erkennen, welche Wanze das ist?

Die hab ich hier heute das erstemal gesehen.

2020tr31.jpg
 
  • Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    @Rosa, das könnte die"Amerikanische Kiefernwanze" sein. Sehr gerne halten sich die Tiere an Nadelgehölzen auf.
     
    wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Genau, die sucht seit zwei oder drei Jahren hier bei uns ab Herbst auch Unterschlupf im Warmen.
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    Sehr gerne halten sich die Tiere an Nadelgehölzen auf.
    Etwa auch in Eiben?!? Andere Nadelgehölze hab ich nicht zu bieten. Aber wenn sie meine Eiben anfrisst, werd ich böse.

    Aha, ja, die war im Haus. Hat sie bei dir Schäden angerichtet, im Garten, meine ich?

    Danke für eure Hilfe, Lavi und Mary. Werde gleich mal nachlesen, was ich mir hier eingefangen habe.
     
  • Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    mary, im Herbst kommen die Viecher sehr gerne in unsere Gärten,
    es ist, wie du schreibst, sie suchen die Wäme. Seit ein paar Jahren
    hängen sie gerne in den Wäldern herum. Verschiedene Obstsorten mögen sie sehr gerne.
     
  • wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Ich find sie meist in totem, sprich verhungertem Zustand im Dachgeschoss. Lebend ist sie mir kaum aufgefallen, so gut hat sie sich versteckt
    Hab damals, als ich zum ersten Mal diese Wanze entdeckte nachgelesen.
    An unseren Nadelgehölzen richtet sie keinen Schaden an.
    Sie ist auf die Samen spezialisiert - oder willst du weitere Eiben aus Samen züchten, liebe Rosa :paar:
     
  • Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    Ihr habt recht, sie ist es.


    So ganz böse scheint sie nicht zu sein, aber als Haustier ist sie mir nicht wirklich sympathisch, also raus mit ihr! Sie spazierte recht träge auf der Tapete herum. Die große Eibe steht genau unter dem Fenster, durch das sie reingekommen sein muss.

    Die Eiben aus Samen züchten sich hier selbst, Mary, ich reiße immer wieder kleine Eiben aus, 3 haben wir hier wachsen lassen, die inzwischen ordentliche Größe haben. Manche Menschen halten Eiben ja für Finsterlinge, aber ich mag sie sehr.

    Wenn ein Mod Lust hat, darf ersie gern ein "Gelöst" vor den Threadtitel setzen!
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    mary, das ist richtig, die Samen sind für die Viecher höchstinteressant.
    Im Haus hatte ich noch keine Tiere, das fehlte noch.
    @Rosa, ich hoffe sehr, das du das Tier vetreiben kannst.
    Eiben stehen nicht auf dem Speiseplan.:giggle:
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    @Rosa, ich hoffe sehr, das du das Tier vetreiben kannst.
    Hab's mit einer taschentuchbewehrten Hand von der Wand gegriffen und in ein Glas gesperrt. Nachdem ich nun seine Identität kenne, kippe ich selbiges Glas gleich aus dem Fenster.

    Eigentlich mag ich die Wanzen ja, weil sie so interessante Zeichnungen haben und zum Teil wirklich schön aussehen. Aber ich muss sie nicht unbedingt füttern und ihnen über den Winter helfen ... :rolleyes:
     
  • Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    Genau diese Sorte, @Chrisel, oder meinst du Wanzen generell?

    Also massenweise brauch ich die nicht im Haus, da werd ich auch unfreundlich.
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Leute, ich schwöre euch, egal was es für eine Wanzenart ist,
    im Haus möchte ich sie nicht haben.
    @Rosa, ich werde dann auch ein bisschen unfreundlich.:(
     
    wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Bei uns krabbeln die von den Nadelbäumen der Nachbarin, die über unsere Dachfenster ragen, ins Obergeschoss.
    Nutzen das Lüften aus.....
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Obwohl wir keine Nadelgehölze in der Nähe haben, haben wir diese Wanze seit Jahren zuhauf im Garten.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    J Neue Blockstufen haben Flecken Hausbau 3
    F neue Pumpe - Hauswasserwerk vs. Hauswasserautomat Gartengeräte & Werkzeug 8
    schwäble Samenwichteln Neue Runde 2021/2022 Kommunikation Wettbewerbe & Termine 215
    L Monstera: neue Blätter faulen oder rollen sich nicht aus Zimmerpflanzen 18
    P Meine neue eingepflanzte Liguster sterben Hecken 18
    T Terrasse wird abgedichtet - neue Fliesen auf Eigenkosten Renovierung / Arbeiten am Haus 5
    I Neue Obstbäume: brauche Rat Obst und Gemüsegarten 19
    S Neue Pflanzen für die Dachterasse Stauden und Kletterpflanzen 15
    G Neue Pflanzenart entdeckt - Die Botanische Gesellschaft informiert Spaß & Spiele 8
    J Neue Hecke an Straße Gartengestaltung 18
    Marcel Unsere neue Moderatorin Supportforum 42
    Efeua Wie viel kostet eine neue Wärmepumpe – Erfahrungen? Renovierung / Arbeiten am Haus 38
    Kusselin Neue Pumpe Bewässerung 0
    schwäble Samenwichteln Neue Runde 2020/2021 Kommunikation Wettbewerbe & Termine 222
    Shantay neue Rose an Standort von der alten Rose Rosen 18
    D Fräsen oder neue Erde aufschütten? Rasen 5
    AdamK Neue Rosen sterben ab :( Rosen 23
    D Neue Rasenbewässerung: Montage am Zaun Bewässerung 2
    M Feigenbaum Neue Blätter bekommen gelbe Punkte Tropische Pflanzen 11
    B neue Rasenfläche ungleichmäßig Rasen 42

    Ähnliche Themen

    Top Bottom