Pfingstrosen 2017

  • Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Ganz unfassbar! :grins:

    Wirklich eine Schönheit, die würd ich sofort auch schnapfen.

    Habe bei meiner Nachbarin eine Wahnsinnsstaudenpfingstrose entdeckt, die ihre Knospen öffnet wie die Rose Augusta Luise...dann in einem unwirklich grellen Rosa halbgefüllt erstrahlt und etwas riecht - für die Nachbarin stinkt sie. *grins* Das Sortenschild liest sich "Paeonia lactiflora", hehehe, das wird also eine harte Nummer, die zu finden.

    Was hast denn bei Kohler Schönes gefunden? Ich habe ihn im frühen Frühjahr in Ludwigshafen getroffen und Staudenmohn gekauft. Ansonsten weiß ich gar net, wo ich ihn bei uns unten noch sehen könnte außer auf dem einen großen Markt, den ich heuer verpasse. *snief*
     
    freedom1

    freedom1

    Foren-Urgestein
    Ganz unfassbar! :grins:


    Was hast denn bei Kohler Schönes gefunden? Ich habe ihn im frühen Frühjahr in Ludwigshafen getroffen und Staudenmohn gekauft. Ansonsten weiß ich gar net, wo ich ihn bei uns unten noch sehen könnte außer auf dem einen großen Markt, den ich heuer verpasse. *snief*
    Das kannste aber glauben.Die letzten roten waren alle Pink *grummel*

    Bei einem anderen Anbieter habe ich eine wunderbare nadelblättrige gesehen, aber für 55 Teuronen kann er sie behalten.....

    Schau mal bei den Hostas und Heucheras vorbei. Da ist die kleine Beute. Eine Hem und ne Tomate ist auch noch mit gekommen.
    Den Rest hat er erst im Herbst, hat er gesagt.
    Hier kommt er noch zwei Mal Heuer vorbei.
    Hast Du seinen Flyer ? Wenn nicht schick mal Deine PLZ.
    Ich weiß gar net, ob er die Termine auf der HP hat.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Danke dir, aber den find ich schon gelegentlich wieder, den Werner. ;)

    Ich guck jetzt deine Beute drüben!
     
  • luise-ac

    luise-ac

    Foren-Urgestein
    Pünktlich zum Pfingswochenende blüht die erste Pfingstrose.:grins:




    331D6CB9-C1D6-457D-8C17-D7E23171C62D.jpegEBEEF866-95BB-4B58-A462-9660492B1549.jpeg
     
  • Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Schööön, die sind bei mir auch die Woche über aufgegangen. Ist es die, die wir letztes Jahr "Alter Nachbar" getauft haben?
     
    luise-ac

    luise-ac

    Foren-Urgestein
    Oh, da bin ich jetzt überfragt Pepino.
    Aber alt ist sie wirklich schon, bestimmt
    20 Jahre alt.
     
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Huhu ihr Lieben!

    Ich habe mal ne Frage an euch versierten Pfingstrosenanbauer.

    Für meinen absonnigen (lehmigen) Vorgarten möchte ich gerne "Paeonia mlokosewitchii" haben, da ich aber nur einen stolzen Preis von 22€ für das Knübbelchen gefunden habe, würde ich gerne wissen wollen ob sie jemand von euch im Garten hat und wie zufrieden euch die Pflanze macht.
     
    luise-ac

    luise-ac

    Foren-Urgestein
    Huhu ihr Lieben!

    Ich habe mal ne Frage an euch versierten Pfingstrosenanbauer.

    Für meinen absonnigen (lehmigen) Vorgarten möchte ich gerne "Paeonia mlokosewitchii" haben, da ich aber nur einen stolzen Preis von 22€ für das Knübbelchen gefunden habe, würde ich gerne wissen wollen ob sie jemand von euch im Garten hat und wie zufrieden euch die Pflanze macht.
    Leider nein, ich habe überhaupt keine Erfahrung mit dieser Paeonie.
    Ich finde sie wunderschön, hat natürlich auch ihren Preis.
     
  • Zero

    Zero

    Foren-Urgestein
    Guten Morgen,

    wieder viele tolle Blüten zu sehen.

    Scheinfeld, Deine Pfingstrose kann ich sozusagen auch schnuppern ... wir haben wohl die gleiche Sorte im Garten stehen. Diese blüht auch im Moment wunderschön und duftet.

    LG Karin
     
    Beates-Garten

    Beates-Garten

    Foren-Urgestein
    Huhu ihr Lieben!

    Ich habe mal ne Frage an euch versierten Pfingstrosenanbauer.

    Für meinen absonnigen (lehmigen) Vorgarten möchte ich gerne "Paeonia mlokosewitchii" haben, da ich aber nur einen stolzen Preis von 22€ für das Knübbelchen gefunden habe, würde ich gerne wissen wollen ob sie jemand von euch im Garten hat und wie zufrieden euch die Pflanze macht.
    Nein diese wilde Schönheit habe ich auch nicht, aber ich habe eine die auch recht kleine Blüten hat, die Knospe ist weiß (ganz helles rosa) und geöffnet erscheint sie aus der Ferne aufgrund der Staubgefäße hellgelb --> hier mal ein Vergleichsbild

    100_1761.JPG
     
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Ach die ist auch sweet, Beate. Dank dir fürs zeigen.

    Ich habe mir diese Pfingstrose ausgesucht, weil sie auch zuverlässig im Halbschatten/ absonnig gut und gerne wachsen soll...
     
    Beates-Garten

    Beates-Garten

    Foren-Urgestein
    Bei mir steht endlich die Strauchpfingstrose in voller Blüte

    IMG_20180523_164027.jpg

    und diverse Staudenpfingstrosen blühen, weitere warten noch auf ihren Einsatz

    IMG_20180523_171103.jpg IMG_20180523_171046.jpg

    IMG_20180523_164403.jpg IMG_20180523_165222.jpg
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Diese Pracht wächst leider nicht bei mir. Ich habe es auch mit der Farbe nicht hinbekommen, geht eigentlich mehr ins violette.

    SAM_9734a.JPG
     
    Hero

    Hero

    Foren-Urgestein
    Meine Stauden-Pfingstrosen stehen jetzt auch in voller Blüte.
    Die Strauchpaeonien sind schon durch und auch die Paeonia-Hybriden zeigen nur noch Nachzügler:


    Intersektionelle Hybride White Emperor


    Paeonia-Hybride Rasberry Charm


    Unbekannte Strauchpaeonie


    Unbekannte Strauchpaeonie


    Paeonia-Hybride Paula Fay- stinkt nach totem Fisch aber tolle Farbe
     
    Zuletzt bearbeitet:
    T

    Tubirubi

    Guest
    Supernovae, leider weiß ich den Namen nicht. Die stand schon im Garten, den ich vor 3 Jahren dazugepachtet habe.
     
    freedom1

    freedom1

    Foren-Urgestein
    Bin gespannt, ob sie wirklich gelb sein wird....

    DSCI0797.jpg
     
    Schluesselblume

    Schluesselblume

    Mitglied
    Schon verblüht

    Garten Mai 18.jpg

    Gerade offen

    Garten Mai 43.jpg
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Oh die Sorte im oberen Bild rechts unten passt in mein Beuteschema! Schön.
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Eure Pfingstrosen haben aber wirklich hübsche Gesichter. Leider, leider hält die Pracht nur relativ kurz.:( Diese beiden sind schon so gut wie verblüht, aber in ihren besten Zeiten zeigen sie sich wirklich in echt sattem Karmin bzw ändern die Farbe von jugendlichem Rosa zu Weiß im Alter...

    image001.jpg image002.jpg

    ... zum Glück verlängern die hohen aber die Blütezeit und veranstalten nunmehr ein ganz schönes Spektakel.:D (Hoffentlich trifft sie demnächst kein Regenguss - dann wär die Pracht platt.:d)

    image003.jpg
     
    Touch

    Touch

    Neuling
    Das war wohl nichts. Ganze Zwei Rosen nur obwohl der Strauch ziemlich groß ist :confused:

    20180528_101459.jpg
     
    Beates-Garten

    Beates-Garten

    Foren-Urgestein
    Eine der letzten bei mir, vermutlich Sarah Bernhardt

    IMG_20180531_070057.jpg IMG_20180531_070114.jpg
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Dermaßen üppig-feierlich geht's bei mir leider nicht zu.

    2018pfngstrs01.jpg
    Jetzt im 3. Standjahr hat sie erstmals eine Blüte geschafft - noch nicht ganz richtig, wie man sieht, unten fehlt was. Sie wächst sehr langsam, um nicht zu sagen widerwillig - ob sie mehr Dünger braucht?

    2018pfngstrs03.jpg
    Diese gibt sich etwas mehr Mühe: so sieht die Blüte anfangs aus ...

    2018pfngstrs02.jpg
    ... und so kurz vorm Verblühen. Eine Farbe scheint ihr nicht zu reichen.

    Insgesamt haben sie Pech gehabt dieses Jahr ... wochenlang ließen sie mich auf die Blüten warten, dann endlich gingen die Knospen auf, fast alle gleichzeitig, aber schon 1 Tag später wurde der Zauber vom Hagelschauer niedergemacht. :(

    Eine weitere Pfingstrose hat aber noch 2 Knospen, die hoffentlich noch aufgehen!
     
    Beates-Garten

    Beates-Garten

    Foren-Urgestein
    An den ungefüllten Pfingstrosen gefällt mir besonders die Präsenz der Staubgefäße, wirklich schöne Exemplare.

    Hier ist es zwar kein Hagel der die Blütezeit verkürzt, sondern die Hitze.
     
    villadoluca

    villadoluca

    Foren-Urgestein
    Überraschung die kannte ich noch nicht und weiß auch nicht wo die her kommt.
    chocolate soldier
     

    Anhänge

    luise-ac

    luise-ac

    Foren-Urgestein
    Zwei Pfingstrosen blühen noch, beide duften sehr gut.

    47B1A4A2-8D00-4A45-B017-D33AF6FF9E66.jpeg

    2EE27B72-6326-48A6-8BF8-4A5CA2459FC6.jpeg
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Die sehen beide sehr elegant aus, Luise! Vor allem die erste find ich herrlich.

    Dies ist meine letzte Blüte für dieses Jahr:

    2018pfngstrs04.jpg
     
    Amanda

    Amanda

    Foren-Urgestein
    sehr schöne Pfingstrosen
     
    luise-ac

    luise-ac

    Foren-Urgestein
    Rosa, das ist eine tolle Blüte.
    Wie heißt die Schöne?
     
    Beates-Garten

    Beates-Garten

    Foren-Urgestein
    Bowl of Beauty mit Rose Veilchenblau im Hintergrund

    IMG_20180605_163449.jpg
     
    Beates-Garten

    Beates-Garten

    Foren-Urgestein
    Ich hab noch einige ältere Bilder von der Bowl of Beauty, ich hab sie zwischenzeitlich schon geteilt, so dass sie an drei verschiedenen Standorten steht und daher auch unterschiedlich wirkt

    100_2512.JPG100_1767.JPG

    Aber ich denke, es ist auch bei Rosa die Bowl of Beauty
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Ja, das glaub ich jetzt auch, Beate. Danke für die Vergleichsbilder! Dann kann ich meine ja jetzt anreden, mal sehen, ob sie reagiert. ;)

    P.S. Hab vorhin sogar noch den Stecker vom Kauftopf vor 2 Jahren gefunden - tatsächlich steht kein Name drauf. Nur so hochinteressante Details wie "pink, white center". :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Naja, ich frag mich schon, warum bekannte Züchtungen absichtlich als no-name verkauft werden.
     
    M

    maria2019

    Mitglied
    hallo zusammen,
    werden pfingstrosen zurückgeschnitten?
    wenn ja, wann ist die richtige zeit und wie weit kann/soll ich zurückschneiden?

    danke und gruß
    maria
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Hallo Maria2019 !

    Bei den Pfingstrosen die später blühen, die rosa oder weißen oder pinkfarbigen, da schneide ich nur die Blütenstände ab. Die Blätter sind ja schön bis zum Herbst. Bei den niedrigeren roten, die um Pfingsten, also eher als die anderen blühen, die werden ja immer hässlicher, die schneide ich dann ganz unten ab, wenn sie sehr hässlich werden.

    lg elis
     
    scheinfeld

    scheinfeld

    Foren-Urgestein
    Ich hab unsere auch abgeschnitten.Sie sind so groß,dass sie den nebenstehenden Pflanzen das Licht wegnehmen.
     
    Chrisel

    Chrisel

    Mitglied
    Bei mir bleibt alles dran, um den Kleinstlebewesen über den Winter Schutz zu bieten.
     
    M

    maria2019

    Mitglied
    vielen dank!
    ich weiss gar nicht was für welche ich habe.
    habe vor 2 jahren, als wir das haus gekauft haben, aus unwissenheit die pfingstrosen rausgerissen, samt wurzeln.
    hat nicht schön ausgesehen...dachte unkraut. dieses jahr sind 5 wiedergekommen, sieht so aus dass sie bleiben möchten. jetzt werden sie versorgt und warte bis sie irgendwann blühen.
    hab gelesen dass man die nicht gießen soll! ist es wahr? oder war es ein scherz?
    bin unerfahren im thema garten :(
     
    M

    maria2019

    Mitglied
    ach, ok. also kein muss wie bei anderen pflanzen
     
    Chrisel

    Chrisel

    Mitglied
    Na sicher müssen die gegossen werden.
     
    M

    maria2019

    Mitglied
    ...dann wars ein scherz....

    danke!
     
  • Top Bottom