Radieschen und Salat frostempfindlich?

Zimtstange

Zimtstange

Foren-Urgestein
Hallo,

tut mir leid, falls ich eine dumme Frage stelle....

Also, ich habe aus Übereifer Radieschen, Salat und Kohlrabi vorgezogen.

Jetzt wird es etwas eng auf der Fensterbank und ich überlege ernsthaft die Radieschen auf dem Balkon zu den Knoblauch zu pflanzen. Aber ob es sie jungen Pflanzen nicht killt? Schließlich haben wir noch Nachtfrost.... heute früh waren wieder die Pfützen leicht mit Eis bedeckt. Bei dem Salat und Kohlrabi kann ich noch etwas warten.
 
  • T

    thomash

    Foren-Urgestein
    Du bist schon ein wenig übereifrig. Ich kann mich gerade noch zügeln *lach*

    Radischen können sehr viel ab. Leichte Minusgrade sind gerade noch akzeptabel bis ca. -3 Grad. Wobei ein kalter wind dann doch zuviel werden kann.

    Mit Pflanzvlies abdecken bringt jedoch recht viel und dieses tagsüber wieder aufdecken. Ab Minus 3 Grad würde ich einen aufbau darüber machen und z.b. eine warme wolldecke darüber packen. auf diese weise hab ich sogar mal im Mai Bohnen ernten können wenn andere erst aussäen.

    Meine Radischen stehen bereits ohne Schutz draußen - aber bei uns dürfte es auch etwas milder sein.
     
    Zimtstange

    Zimtstange

    Foren-Urgestein
    Thomas, keine Ahnung, was über mich gekommen ist. Ich kann den Frühling einfach nicht abwarten. Ich habe Tomaten und Paprikas gesäht und ich war so in Schwung, dass es dabei nicht geblieben ist. Aber weißt du was? Die Pflänzchen wachsen so schnell und machen mir so eine Freude, dass ich es nicht bereuhe.

    Also, gestern habe ich noch die langfristige Wettervorsage im Internet angeschaut und laut den Wetterfröschen sollte es ab Samstag markant wärmer werden, so dass die Temperaturen sich in zweistelligen Bereich bewegen.

    Ich warte also das WE ab und dann wird einfach alles ausgepflanzt.... Salate auch. Ist Kolhrabi eigentlich sehr frost gefährdet?
     
    K

    Kapha

    Guest
    @Zimtstange
    Besorg die nächstes Jahr mal den 4 Jahreszeiten Kopfsalat , den kannste recht früh geschützt auspflanzen.
    Der ist grün -rötlich und ein toller Salat.

    Yo mach Vlies oder Folie drüber , da s halten die aus wenn nicht gerade etliche minusgrade auftreten.
     
  • Zimtstange

    Zimtstange

    Foren-Urgestein
    @Kapha, danke für den Tipps, hört sich gut an :D
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    M Rosmarin und Thymian neben Radieschen, geht das? Obst und Gemüsegarten 2
    panormal Hilfe, Käfer fressen Rote Beete und Radieschen Obst und Gemüsegarten 3
    M Hilfe gesucht: Radieschen, Mangold und Co auf dem Balkon Obst und Gemüsegarten 5
    B Tomaten,Radieschen und CO Obst und Gemüsegarten 50
    S Vorstellung und: Meine schönen Radieschen :-( Obst und Gemüsegarten 5
    M Löcher in Radieschen und Rettichblätter Obst und Gemüsegarten 7
    gr.Tanja wer oder was frisst meine radieschen und meinen rucola auf? Schädlinge 5
    A Kann man Radieschen auch im Haus pflanzen und ernten Obst und Gemüsegarten 5
    L Radieschen und Möhren auf dem Balkon? Geht das? Obst und Gemüsegarten 6
    M Rettich, Radieschen und Würmer Obst und Gemüsegarten 2
    A Radieschen/Kohlrabi - wie, wann und wo umpflanzen? Obst und Gemüsegarten 3
    G Tipp für Kopfsalat und Radieschen Obst und Gemüsegarten 1
    Knofilinchen Radieschen - Frage zur Samengewinnung Obst und Gemüsegarten 22
    M Ein paar Fragen zu Zucchini, Radieschen, Kohlrabi, Erdbeeren Obst und Gemüsegarten 7
    K Radieschen wachsen normal? Pflanzen allgemein 30
    S Radieschen seltsame Blüte Obst und Gemüsegarten 5
    B radieschen so gross wie ein tennisball saxa 2 Obst und Gemüsegarten 9
    A Warum werden meine Radieschen nie was unter Glas? Obst und Gemüsegarten 8
    B Ach menno, ich kann keine Radieschen !!! Obst und Gemüsegarten 22
    Palatinus [Radieschen] Radieschenkraut nach Ernte unterheben? Obst und Gemüsegarten 2

    Ähnliche Themen

    Top Bottom