Rasen blüht

R

reg99

Neuling
Hallo,

ich habe seit ein paar Wochen sehr viele Blüten auf dem Rasen (Rollrasen, 15 Monate alt).
Weiß jemand, ob dies ein "Unkraut" ist? Oder sind die Blüten, die ich stehen lassen soll, damit der Rasen dichter wird?

Danke

rasen-bluete-jpg.704035
 
  • P

    Pluto

    Mitglied
    Hallo,

    ich habe seit ein paar Wochen sehr viele Blüten auf dem Rasen (Rollrasen, 15 Monate alt).
    Weiß jemand, ob dies ein "Unkraut" ist? Oder sind die Blüten, die ich stehen lassen soll, damit der Rasen dichter wird?

    Danke
    Ist das ein Rollrasen mit Poa supina? Falls nicht, ist es Poa annua, das Einjährige Rispengras und unerwünscht. Aber selbst wenn der Rasen Supina enthält, ist es eigentlich zu früh für die dessen Blüte. Wohnst Du in einer besonders warmen Region?
     
    R

    reg99

    Neuling
    Ich weiß nicht, welche Gräser im Rollrasen sind (würde mich auch interesseren).
    Ich wohne im Raum Rastatt (76437), ja ist wohl etwas wärmere Gegend. Es wächst seit ca. 3 Wochen.
     
  • P

    Pluto

    Mitglied
    Wie der Rollrasen zusammengesetzt ist, sollte man vom Lieferanten erfahren können. Häufig findet man Angaben schon auf deren Internetseite.

    Rastatt gehört mit der Lage in der Oberrheinischen Tiefebene zu den Wärmeren Regionen in D. So liegt die aktuelle Grünlandtemperatursumme dort noch ein wenig höher als bei mir im südlichen Niedersachsen. Den Rasen habe ich nun schon zum zweiten Mal gemäht.

    Die Supina-Blüte erwarte ich hier in etwa zwei Wochen. Hier blüht jetzt nur Poa annua und das eigentlich ununterbrochen. Wenn bei Dir schon seit Wochen Blüten zu sehen sind, halte ich Poa supina für unwahrscheinlich. Bitte nochmal ein Bild einer Blüte mit sichtbaren Staubbeuteln zeigen. Diese sind bei Supina fast doppelt so lang wie bei Annua und ein recht sicheres Merkmal (siehe Unterscheidung Poa annua Poa supina).
     
  • R

    reg99

    Neuling
    IMG_6599.jpg
    IMG_6600.jpg
    img_6601-jpg.704446


    Die Staubbeutel sind alle leicht violett; da ich keinen anderen Vergleich habe, kann ich nicht sagen, ob sie von der Größer her klein oder groß sind. Auf der Süd/Südwestseite des Rasens sind sehr viele Blüten, auf der Ost/Nordseite sehr wenig/keine.
    Ich habe bereits zweimal (aber nur sehr wenig) gemäht und letztes Wochenende gedüngt. Beim nächsten Mähen schneide ich tiefer und dann sollten die Blüten weg sein.
     
  • P

    Pluto

    Mitglied
    Ich muss mich korrigieren. Am Abend des heutigen Tages habe ich etliche Blüten im Supina-Rasen entdeckt. Die Staubbeutel sind aber noch nicht sichtbar. Das violette sind übrigens die Spelzen. Die Staubbeutel sind hellgelb.

    Damit halte ich es nunmehr doch für denkbar, dass es sich um Poa supina handelt. Wenn der ganze Rasen vergleichsweise hell gelbgrün wirkt, und nicht nur die Stellen, wo es gerade blüht, könnte das passen. Was sagt denn der Rollrasenlieferant, bzw. dessen Webseite dazu?
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom