Rasen geht es nicht gut - hellbraune Stellen

J

jogisarge

Neuling
Hallo zusammen,

unserem Rasen geht es aktuell nicht gut.
Er liegt ab 10 Uhr in der Sonne und wird jeden morgen gewässert.
Untergrund ist eine 50cm dicke Vulcatec-Substrat-Schicht.

Trotzdem hat er an manchen Stellen braune Flecken und an manchen ist er top.
IMG_1651.jpgIMG_1652.jpg

Kann mir jemnad ein paar Tipps geben, was da schief geht ?

lg jogi
 
  • S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Der erste Fehler ist das tägliche wässern. Dein rasen wird dadurch nicht auf Selbstversorgung trainiert. Weiterhin spültst du die Nährstoffe weg.
    Also rasen lüften, düngen, einmal stark wässern und ab sofort erstmal nur 2x Woche Wasser. Später nur noch 1x Woche Wasser.
    Düngen alle 4-6 Wochen . Im Herbst Herbstdünger.

    Einmal wässern bedeutet je nach Boden 10-20l Wasser pro m². Stell Margarinedosen auf, 2cm voll sind 20l.
    Dann dauert durchaus 4-6 Std je nach Auslegung.
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom