Rasenmäher mit Vertikutieraufsatz so gut wie normaler Vertikutierer

I

iceman

Guest
Rasenmäher mit Vertikutieraufsatz so gut wie normaler Vertikutierer

Hi zusammen,

wir müssen wohl im Herbst unseren Rasen vertikutieren. Nun hab ich ein Rasenmähermesser mit Vertikutier Funktion im Internet gefunden. Dieses hat an den Enden 2 Abstehende "Messer".

Meine Frage ist nun ob das genauso gut funktioniert wie ein normaler Vertikutierer, schließlich bewegen sich die "Messer" kreisförmig über den Rasen und nicht walzenförmig.?

Hat damit jemand Erfahrung?
 
  • Phantom2009

    Phantom2009

    Mitglied
    AW: Rasenmäher mit Vertikutieraufsatz so gut wie normaler Vertikutierer

    Ich glaub ich weiss was Du für ein Messer meinst. Aber ich glaube, dass Du mit dem teil mehr kaputt machst als nötig. Bis du sicher das dein Rasen Vertikutiert werden muss ??
     
    F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    AW: Rasenmäher mit Vertikutieraufsatz so gut wie normaler Vertikutierer

    Bevor Du Deinen Rasen durch unnötiges vertikutieren schwächst und schädigst, solltest Du Dir das hier

    Der Vertikutier-Mythos | Rasenblog

    mal gründlich durchlesen.

    Ich weiß zwar nicht warum Du vertikutieren willst, aber Moos und Unkraut bekommst Du mit düngen und mähen (beides regelmäßig!) weg, nicht aber mit vertikutieren.
     
    I

    iceman

    Guest
    AW: Rasenmäher mit Vertikutieraufsatz so gut wie normaler Vertikutierer

    Hi,

    Auf Vertikutieren bin ich gekommen, weil unser Rasen auf nach dem Düngen in der Mitte immer mehr vertrocknet. Die Ränder sind schön grün und wachsen auch schneller als das innere der Rasenfläche.

    Der Boden ist sehr hart mit Lehmanteilen.

    Ich hänge mal ein Bild von einer schlechten Stelle an, vielleicht kann mir jemand einen Rat geben, was wir tun sollen.

    Bild 577 (Large).jpg
     

    Anhänge

  • F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    AW: Rasenmäher mit Vertikutieraufsatz so gut wie normaler Vertikutierer

    Nach dem düngen musst Du ausreichend und gründlich wässern, sonst verbrennt der Rasen.

    Wie oft hast Du gedüngt, bzw. in welchen Abständen?
    Was für einen Dünger hast Du genommen?
    In welchen Abständen und auf welche Höhe hast Du gemäht?
    Wie häufig bzw. wie intensiv wässerst Du?
     
  • I

    iceman

    Guest
    AW: Rasenmäher mit Vertikutieraufsatz so gut wie normaler Vertikutierer

    Gedüngt hab ich dieses Jahr 2mal einmal in Mai mit Rasendüngt + Unkrautverdränger und dann mitte Juni mit Langzeitdünger.

    Gewässert wird abends wenn es länger als 3 Tage trocken und heiß ist. Ist ja im moment kaum der Falls. dann sprenge ich mit einem Gardena Flächensprenger eine Fläche für ca. 20min, bevor ich den Sprenger versetze.

    Gemäht wird meistens einmal die Woche. Kann aber auch schon mal 1,5 Wochen dauern. Der Mäher ist auf höchster Stufe eingestellt.

    Meinst Du es liegt an der Pflege und nicht an etwas anderes? Mich wundert es halt, dass er an den Rändern gut aussieht...
     
  • F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    AW: Rasenmäher mit Vertikutieraufsatz so gut wie normaler Vertikutierer

    Gedüngt hab ich dieses Jahr 2mal einmal in Mai mit Rasendüngt + Unkrautverdränger und dann mitte Juni mit Langzeitdünger.
    Zu wenig plus Chemie... schon mal nicht gut.

    dann sprenge ich mit einem Gardena Flächensprenger eine Fläche für ca. 20min, bevor ich den Sprenger versetze.
    Bei 20 min. kommt das Wasser noch nicht einmal eine Zentimeter tief, das bedeutet Flachwurzeln, die weder extremen Regen (Vergammergefahr) noch extreme Trockenheit, noch extreme Kälte abkönnen.
    Lieber wenier sprengen, dann aber mindestens eine Stunde bis zum versetzen des Sprengers.

    Meinst Du es liegt an der Pflege und nicht an etwas anderes? Mich wundert es halt, dass er an den Rändern gut aussieht...
    An den Rändern bekommt er vielleicht nicht so viel Deiner "Pflege" ab.
     
    I

    iceman

    Guest
    AW: Rasenmäher mit Vertikutieraufsatz so gut wie normaler Vertikutierer

    Zu wenig plus Chemie... schon mal nicht gut.
    Unkrautverdänger habe ich auch nur einmal benutzt. Und auf dem Langzeitdünger steht drauf, dass man 2 mal im Jahr düngen soll. Was würdest Du empfehlen?

    An den Rändern bekommt er vielleicht nicht so viel Deiner "Pflege" ab.
    Kann nicht sein. den Dünger hab ich mit einem Sähwagen quer und längs aufgebracht und beim sprengen wird über den Rand hinaus gewässert, das sich dort noch Bete befinden.

    Was soll ich mit den vertrockneten Stellen tun, damit dort wieder Rasen wächst? Aufharken und neu sähen?

    Gibt es eine Methode um festzustellen, wie weit das Wasser in den Boden eingedrungen ist?
     
    F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    AW: Rasenmäher mit Vertikutieraufsatz so gut wie normaler Vertikutierer

    Und auf dem Langzeitdünger steht drauf, dass man 2 mal im Jahr düngen soll. Was würdest Du empfehlen?
    Ich persönlich dünge ca. alle 6 Wochen (von April bis September/Oktober, je nach Wetter, die letzte Düngung Kali-betont mit Herbstrasendünger).

    Was soll ich mit den vertrockneten Stellen tun, damit dort wieder Rasen wächst? Aufharken und neu sähen?
    Auf dem Foto sieht die gesamte Fläche "schlecht" aus (also nicht nur Flecken im Rasen), daher würde ich erstmal die normale Prozedur machen, düngen und mähen. Auf jeden Fall zum Herbst einen Herbstrasendünger (Kali-betont) benutzen und ansonsten in Geduld fassen.

    Wenn Du weniger Geduld mitbringst, kannst Du auch jetzt auf der Fläche nachsäen (dann mit Starterdünger), musst dann aber auch wieder regelmäßig wässern.
     
    Torsten.E

    Torsten.E

    Mitglied
    AW: Rasenmäher mit Vertikutieraufsatz so gut wie normaler Vertikutierer

    Bei 20 min. kommt das Wasser noch nicht einmal eine Zentimeter tief, das bedeutet Flachwurzeln, die weder extremen Regen (Vergammergefahr) noch extreme Trockenheit, noch extreme Kälte abkönnen.
    Lieber wenier sprengen, dann aber mindestens eine Stunde bis zum versetzen des Sprengers.
    Was ist bei Dir "weniger" sprengen ?

    Torsten.E
     
  • F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    AW: Rasenmäher mit Vertikutieraufsatz so gut wie normaler Vertikutierer

    Kommt aufs Wetter an, aber im höchsten (heißesten) Fall 2x die Woche. In einem "normalen" Sommer höchstens einmal wöchentlich, dann aber pro Stelle locker 1,5 Stunden.
     
    Torsten.E

    Torsten.E

    Mitglied
    AW: Rasenmäher mit Vertikutieraufsatz so gut wie normaler Vertikutierer

    Bei 1,5 Stunden kann ich die Schwimmflügel rausholen und zum Sprenger paddeln, da hab ich einen See.
     
    F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    AW: Rasenmäher mit Vertikutieraufsatz so gut wie normaler Vertikutierer

    Ich nicht...:)
     
    O

    ol1982

    Neuling
    AW: Rasenmäher mit Vertikutieraufsatz so gut wie normaler Vertikutierer

    Hallo

    Erstmal wenn du unbedingt einen Langzeitdünger haben willst, dann fahre nach Raiffeisen und hole dir da den Raiffeisen Langzeitdünger, der ist auch nicht allzu teuer. Der Langzeitdünger von Schwab der hier ja von einigen so in den himmel gelobt wird ist nicht besser, aber um einiges Teurer.

    Aber warum probierst du es nicht einmal mit einem normalen Volldünger aus. Den nehmen wir auch für unsere 900qm. Da kostet ein 50 KG Sack bei Raiffeisen so um die 32 Euro. Wir düngen 2 mal im Jahr.Im April und im Juni. Glaube mir das Reicht vollkommen aus. Wenn hier einige schreiben, man müsste 4-5 mal im Jahr düngen, ist das reine Geldmache von der Industrie. Unser Rasen ist sattgrün und dicht, wir haben so gut wie kein Moos und Unkraut. Und die zusammensetzung kann sich aus sehen lassen.

    NPK mit Magnesium und Schwefel 12+12+17 (+2+6) mit Bor, Zink und Eisen.


    Du kannst im Herbst auch nochmal düngen, da der Dünger einen hohen anteil an Kali (+17) hat.

    Gruß
     
    N

    niwashi

    Guest
    AW: Rasenmäher mit Vertikutieraufsatz so gut wie normaler Vertikutierer

    @ol1982
    kannst du nur den einen Text schreiben oder hängt die copy´n´paste-Funktion?

    niwashi hat diesen Beitrag bereits woanders kommentiert ...
     
    Torsten.E

    Torsten.E

    Mitglied
    AW: Rasenmäher mit Vertikutieraufsatz so gut wie normaler Vertikutierer

    Hallo

    Erstmal wenn du unbedingt einen Langzeitdünger haben willst, dann fahre nach Raiffeisen und hole dir da den Raiffeisen Langzeitdünger, der ist auch nicht allzu teuer. Der Langzeitdünger von Schwab der hier ja von einigen so in den himmel gelobt wird ist nicht besser, aber um einiges Teurer.

    Aber warum probierst du es nicht einmal mit einem normalen Volldünger aus. Den nehmen wir auch für unsere 900qm. Da kostet ein 50 KG Sack bei Raiffeisen so um die 32 Euro. Wir düngen 2 mal im Jahr.Im April und im Juni. Glaube mir das Reicht vollkommen aus. Wenn hier einige schreiben, man müsste 4-5 mal im Jahr düngen, ist das reine Geldmache von der Industrie. Unser Rasen ist sattgrün und dicht, wir haben so gut wie kein Moos und Unkraut. Und die zusammensetzung kann sich aus sehen lassen.

    NPK mit Magnesium und Schwefel 12+12+17 (+2+6) mit Bor, Zink und Eisen.


    Du kannst im Herbst auch nochmal düngen, da der Dünger einen hohen anteil an Kali (+17) hat.

    Gruß
    Nein ich verkaufe keinen Dünger oder Gartenzubehör, aber ich denke es kommt

    1. auf den individuellen Anspruch
    2. auf den persönlichen Geschmack
    3. auf die bestehenden Bodenverhältnisse
    4. auf den vorhandenen Rasen (z.b. Grasart)
    5. auf die Nutzung des Rasens
    7. regionale Klimabedingungen (z.B. mehr oder weniger Regen)
    6. usw..

    an, welche Maßnahmen für den gewünschten Rasen unternommen werden müssen. Deshalb ist es auch so schwer "funktionierende Tipps" zu geben.

    Wenn wir mal die Formel 1 als Beispiel nehmen. Alle Autos sind sehr schnell unterwegs und im Zieleinlauf trennen sich die Kontrahenten nur wenige Millisekunden. Aber genau für diese paar Millisekunden muss eben ein enormer Kraftaufwand unternommen werden, um als Sieger das Rennen zu gewinnen.

    So sehe ich es beim Rasen auch. "Normalaufwand" für "normalen" Rasen. Aber wer mehr will, muss einfach mehr investieren (hautsächlich Zeit). Und ob es der Dünger aus dem Discounter ist oder aus dem Spezialgeschäft, muss jeder für sich ausprobieren.

    Ach ja, billige Kleidung kann man auch kaufen, damit ist man auch angezogen, und trotzdem laufen die Marken-Labels :)

    Torsten
     
    N

    niwashi

    Guest
    AW: Rasenmäher mit Vertikutieraufsatz so gut wie normaler Vertikutierer

    Team Torsten!

    niwashi läßt andere erklären ...
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    W Rasenmäher Empfehlung(elekt. mit Kabel oder Akku) Gartengeräte & Werkzeug 17
    W Problem mit Toro Rasenmäher Gartengeräte & Werkzeug 7
    B Problem mit Rasenmäher Gartengeräte & Werkzeug 11
    M Suche E - Rasenmäher 32 cm mit Induktionsmotor für Hang Gartengeräte & Werkzeug 1
    R Problem mit Stenson LM460.2 Rasenmäher Themen ohne Antworten 0
    C Erfahrungen mit Toro Rasenmäher Gartengeräte & Werkzeug 1
    K Suche: Elektro-Rasenmäher, Gartenschlauch mit Wagen (Nürnberg) Grüne Kleinanzeigen 0
    P Kaufberatung: Rasenmäher (Akku oder Benzin) für ca 400m² mit Mulchfunktion/Radantrieb Gartengeräte & Werkzeug 2
    B Beratung: Rasenmäher mit Mulchfunktion für 400qm Rasen gesucht Gartengeräte & Werkzeug 33
    Dyan Rasenmäher mit abgerissener Schraube Gartengeräte & Werkzeug 9
    M Neuer Rasenmäher mit Ölleck Gartengeräte & Werkzeug 2
    B Benzin Rasenmäher mit guter Mulchfunktion gesucht.... Frau benötigt HILFEEE.... ;) Gartengeräte & Werkzeug 20
    Orage Hat Jemand erfahren mit Rasenmäher Reperatur? Gartengeräte & Werkzeug 9
    A Rasenmäher mit B&S Motor, Mod. 10D902 Themen ohne Antworten 0
    blackflower [S] neuen Rasenmäher Prob. Tannennadeln, j. Erfahrung mit Firma SABO? Rasen 2
    H Benzin-Rasenmäher mit Radantrieb? Gartengeräte & Werkzeug 2
    M Benzin Rasenmäher: Kein Zündfunke, Problem mit Lichtmaschine Gartengeräte & Werkzeug 1
    S Welchen Rasenmäher - Erahrung mit McCulloch oder ALKO? Gartengeräte & Werkzeug 4
    S Probleme mit Rasenmäher? Rasen 3
    P Umrandung aus feinem Kies - wie befestigen, damit man mit Rasenmäher drüberfahren kan Gartenpflege allgemein 1

    Ähnliche Themen

    Top Bottom