Schädling am Immergrünen Geißblatt

S

SeppMaier1

Neuling
Hallo,
ich habe seit Frühling ein Immergrünes Geißblatt (Lonicera henryi) auf meinem Balkon stehen und musste vor kurzem feststellen, dass sich da irgendein Schädling ausbreitet (siehe Fotos).
Kann mir bitte jemand helfen diesen zu identifizieren und mir ein paar Tips geben, wie ich diesen wieder loswerde?

mfg

IMG_9306.jpgIMG_9307.jpgIMG_9308.jpg
 
  • W

    wilde Gärtnerin

    Mitglied
    Mal eine Überlegung: vielleicht ist es dem Immergrünen Geißblatt einfach zu warm auf deinem Balkon? Und deshalb der Schädling?

    wilde Gärtnerin
     
  • tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Zu warm sicher nicht, meins wächst im Garten und da war es mehr als warm diesen Sommer.
    Meine Vermutung ist, es steht zu geschützt. Da fehlt Luftbewegung, das mögen diese Spinner gar nicht.
     
  • S

    SeppMaier1

    Neuling
    Danke für eure Antworten, dann wollen wir mal sehen, ob ich die Biester loswerden kann!

    Im folgenden Thread haben wir mal zusammengetragen, was so alles gegen Spinnmilben hilft:

    [Link beim zitieren entfernt, da mir das System nicht erlaubt, "Links zu posten, die auf nicht-kommerzielle Websites verweisen" :D ]
    Super, werd mir da mal was passenden besorgen und loslegen.

    Mal eine Überlegung: vielleicht ist es dem Immergrünen Geißblatt einfach zu warm auf deinem Balkon? Und deshalb der Schädling?
    Weiß nicht, dagegen spricht vielleicht, dass die Viecher erst aufgetaucht sind, als die Hitzewelle vorbei war und Regen mit Abkühlung kam? Aber vielleicht hab ich sie auch erst da wahrgenommen?

    Zu geschützt kanns dann vielleicht schon eher sein. Sie sind überdacht und durch den Holzbalken dahinter auch einigermaßen windgeschützt.
     
  • Top Bottom