Schimmeliger Mulch - was würdet ihr tun?

I

inie

Mitglied
Hallo!

Ich komme gerade aus dem Garten und bin etwas durcheinander.

Wir haben vor ca. 6 Wochen in eigener schattigen Ecke dick Mulch aufgetragen.
Diese Beet wollte ich eigentlich kommendes Wochenende mit Büschen bepflanzen.
Als ich nun gerade dort das schon durchkommende Kraut entfernen wollte, entdeckte ich überall eine weiße, staubige Schimmelschicht unterhalb der Oberfläche.
Was nun? Das Wetter wird in nächster Zeit nicht trockener und ich habe ehrlich meine Bedenken dort neue Pflanzen einzubuddeln.

Was würdet ihr tun?
Alles abharken und entsorgen und dann mit der Neubepflanzung neuen Mulch aufbringen? Dieser wird doch aber auch wieder Schimmel ansetzen.
Oder trotz dieser Umstände neu pflanzen und dieses Zeug dort liegen lassen?

Ich hoffe ihr könnt mir einen guten Rat geben.

Grüße - inie
 
  • M

    Matthes0815

    Mitglied
    Um was für Material handelt es sich? Rindenmulch? Faulenden Grasschnitt?

    Schimmel ist in der Natur jedenfalls völlig normal, Pilze wachsen nun einmal hier und dort und sind auch immer an Verrottungsvorgängen beteiligt. Mit der Zeit stellt sich ein Gleichgewicht ein, so dass keine großen Beläge mehr zu sehen sein werden. Vielleicht mal durchharken, um es zu lüften, aber sonst macht es eigentlich nichts. Die Sporen wirst Du ohnehin nicht los, wenn Du es also entsorgst, ändert sich letztlich nicht viel.

    Bei uns war das auch so, wir haben ein 5x4 Meter großes Rindenmulchbeet angelegt, mit Weg und Bank. Der Schimmel hat mich nie gestört und war schnell Geschichte. Den Pflanzen dort hat es nichts ausgemacht.
     
    I

    inie

    Mitglied
    Hallo Matthes!

    Es ist ganz normaler Rindenmulch von Nadelbäumen.
    Ich bin halt nur unsicher.
    Dieses "Schimmelbeet" grenzt halt genau an ein anders Beet welches wir im Frühjahr angelegt und gemulcht haben und dort tritt das nicht auf.

    Hilft es diesen Bereich vorher durchzuharke?
    Aber es soll die nächsten Tage eh fast nur regnen.

    Ach menno - kann nicht mal was glattlaufen ... :(
     
    Borstel2

    Borstel2

    Foren-Urgestein
    es ist ein ganz normaler vorgang der mulch brauch die schimmelpilze um sich zuzersetzen.kurz mit dem kleinen kultivator durchziehen zum belüften damit es nicht
    stocken kann.du kannst es ohne bedenken bepflanzen,nur ab und zu mal zum lüften
    durchkacken.
    viel erfolg bernd
     
  • M

    Matthes0815

    Mitglied
    stocken kann.du kannst es ohne bedenken bepflanzen,nur ab und zu mal zum lüften durchkacken.
    Es mag mein inneres Kind sein, das sich prächtig amüsiert, aber auf so Verschreiber warte ich immer... :)

    Jedenfalls gibt es wirklich keinen Grund zur Sorge. Das ist ein normaler Prozess, den man einfach in den meisten Fällen nicht sieht oder bemerkt. Gesunde Pflanzen haben damit keine Schwierigkeiten und weder Rindenmulch noch Boden schadet es. Wenn du möchtest, kannst Du es lüften, wie Bernd und ich geschrieben haben, aber es ist nicht unbedingt nötig. Mach Dir deswegen keine Sorgen, pflanze alles und erfreue Dich an den natürlichen Vorgängen. Das gehört eben dazu, immerhin zeigt es, dass Du es mit Naturmaterialien zu tun hast.
     
  • Borstel2

    Borstel2

    Foren-Urgestein
    hey matthes
    hab ich doch bewusst gemacht,damit ihr was zum lachen habt,nein wirklich da kannste dir den text 3 mal durchlesen um fehler zu finden,aber.....es passiert
    trotzdem,alles menschlich oder?
    v.g.bernd
     
  • C

    Carlitoz

    Mitglied
    Oha, Rindenmulch, der wird doch bestimmt gleich Nashornkäfer anlocken.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    R Rasen Vorbereitung: Wieviel & welchen Sand beimischen, auch Humus/Mulch? Rasen 4
    A Mulch o.ä. für Kirschlorbeerhecke Hecken 4
    R Einfahrt voller Unkraut: was tun? Mulch, Sand & Co Renovierung / Arbeiten am Haus 13
    A Eiben, Mulch und Gartenfolie Gartenpflege allgemein 24
    verbus Welchen Mulch verwenden, woher beziehen? Pflanzen allgemein 1
    Cathy 1-jährige Blumen als Mulch"material" im Beet belassen? Gartenpflege allgemein 6
    tinytoony1711 Bodendecker vs. Vlies vs. Mulch usw. Gartenpflege allgemein 9
    Hero Rosen und Mulch Rosen 12
    G Mulch - was ist zu beachten? Gartenpflege allgemein 8
    Elbblümchen Mulch und Schnecken Gartenpflege allgemein 30
    U Mulch für Topmaten aus Ringelblumen mit Mehltau? Tomaten 6
    A Verschiedene Pflanzen als Mulch verwenden - Erfahrungen? Biogarten 12
    dschoermanizer Mulch, mulchen – wieso – weshalb – warum ? Pflanzen allgemein 2
    H Erde auflockern obwohl Mulch drauf ist Gartenpflege allgemein 7
    S Häcksler für Mulch Gartengeräte & Werkzeug 14
    R Blumenbeet und Bodenverbesserer und Farbe!.... (Mulch, Torf...) Gartenpflege allgemein 7
    bergaufsepp Miscanthus/Chinaschilf als Mulch Themen ohne Antworten 0
    Hummeline Was macht Mulch mit Vergissmeinicht? Pflanzen allgemein 3
    Y kirschbaumhäcksel als mulch Gartenarbeit 5
    bine67 Weidenschnitt als Mulch? Pflanzen allgemein 9

    Ähnliche Themen

    Top Bottom