Sichtschutz - möglichst schnell

Tonks

Tonks

Mitglied
Hallo zusammen,

seit ich im Juni vor einem Jahr zu einem eigenen Garten gekommen bin, habe ich bis jetzt eigentlich nur Erfolgserlebnisse - bis jetzt.
Die Vorbesitzerin hatte um den gesamten Garten eine wirklich undurchsichtige Thujenhecke gepflanzt gehabt, die schon zwei Meter hoch war.
Als wir den Garten letztes Jahr übernahmen, war die eine Seite der Hecke schon rostbraun (im Sommer) und wir haben noch alles probiert, aber es war abzusehen, dass sie den Winter nicht überleben wird. Jetzt habe ich probeweise an der erste Pflanze ein bisschen angezogen und die ließ sich gleich als Ganzes herausziehen:eek:. Also komplett kaputt. Ein paar andere sehen nicht besser aus. Und jetzt meine Fragen:

1) Was kann ich da jetzt noch hinpflanzen, das schnell zu einem Sichtschutz heranwächst und auch im Winter ein bisschen Sichtschutz bietet? Standort: perfekter Boden, allerdings den ganzen Tag über sonnig!
Bitte: Ich mag KEINE Thujen, Buchs und Buchen - alles andere ist mir recht - es kann auch etwas Blühendes sein!

2) Der Zaun geht auch hinter drei Fichten vorbei, unter die man ja keine Hecken pflanzen soll/kann, aber haltet ihr es für möglich, dass man da einen Geißbart pflanzen könnte? Der wird bis 1,8 Meter hoch und hält auch ein wenig die Blicke ab! Blöde Idee?

Für eure Tipps und Anregungen immer dankbar,

Tonks
 
  • Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Tonks, ein Foto zur Veranschaulichung der Situation wäre nicht schlecht. Wo genau willst Du neue Sichtschutzpflanzen setzen? In die Thujalücken? Wollt Ihr alle Thujas beseitigen?
    Die Fichten wirst Du nicht unterpflanzen können, die verlieren ja immer auch Nadeln und machen den Boden sicher dort zu sauer.
     
    Tonks

    Tonks

    Mitglied
    Foto reiche ich nach (Handycamera spinnt grad) und was die Fichten anlangt, da wachsen lauter gelbe Blumen und auch Efeu, also dürfte der Boden nicht allzu schlecht sein.
     
  • F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    Kirschlorbeer zählt zu den Neophyten, sollte also mgl. nicht angepflanzt werden.
     
  • Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Du schreibst von sonnigem Standort. Wie wäre es mit einem Rankgerüst und Kletterrosen daran gezogen?
     
    Rentner

    Rentner

    Foren-Urgestein
    Ja,
    das sieht gut aus.

    Leider wird der Kirschlorbeer pauschal verteufelt. Prunus laurocerasus ist ein invasiver Neophyt, das ist Fakt.
    Dass er das geworden ist, liegt in erster Linie daran, dass gedankenlose Gartenbesitzer den Heckenschnitt dieser Pflanze verbotenerweise regelmäßig in der freien Natur entsorgen.

    Hier ist aber nicht von Prunus laurocerasus die Rede, sondern vom Portugiesischen Kirschlorbeer (Prunus lusitanica).
    Wenn man sich, bevor man den Kirschlorbeer pauschal verteufelt, mal die Mühe macht und recherchiert, stellt man schnell fest, dass der Portugiese ein relativ harmloser Geselle ist.

    Dieser wird sogar vom Institut für Integrative Biologie, ETH Zürich, als nicht einheimische Ersatzpflanzung für den invasiven Kirschlorbeer (Prunus laurocerasus) vorgeschlagen.

    So gesehen, passt das mit dem Portugiesischen Kirschlorbeer.

    Anstelle von invasiven Neophyten wähle man ...
     
    G

    GerdOtto

    Mitglied
    In welcher Ecke des Landes ist der Garten? und wohnst du direkt dabei?
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    D Sichtschutz aus Beerensträuchern Obst und Gemüsegarten 13
    S Grüner Sichtschutz Gartengestaltung 3
    J Sichtschutz im Pflanzenkübel winterhart Pflanzen allgemein 7
    S Sichtschutz immergrün Schatten Stauden und Kletterpflanzen 2
    Y Pflegeleichte buschartige Pflanze als Sichtschutz Zimmerpflanzen 2
    W Suche Hecken/Sträucher als Sichtschutz Gartenpflege allgemein 8
    G Immergrüner Sichtschutz, blühend und frosthart? Laubgehölze 3
    S Winterharte Schilfpflanze als Sichtschutz im Kübel Pflanzen allgemein 14
    G Nutzpflanzen als Sichtschutz auf dem Balkon Obst und Gemüsegarten 24
    D Sichtschutz im Topf Klettergehölze 8
    M Hecke für Garten Trennung / Sichtschutz Hecken 34
    Natur24 Chinaschilf oder Pampas als Hecke / Sichtschutz? Stauden 50
    M Strauch als Sichtschutz Gartengestaltung 12
    B Miscanthus giganteus als Sichtschutz... Hecken 2
    T Sichtschutz in Pflanzsteine, eventuell Glanzmispel ? Gartengestaltung 25
    C Kletterpflanze für Rauten-Sichtschutz gesucht Klettergehölze 15
    B Pergola mit Sichtschutz auf Dachterrasse Heimwerker 37
    K Sichtschutz für offene Terrasse Pflanzen allgemein 22
    A Denkmalschutz erlaubt kein Sichtschutz! Heimwerker 15
    D Sichtschutz Leiland Zypressen Hecken 6

    Ähnliche Themen

    Top Bottom