Teichzonen anlegen

P

pandar

Neuling
Hallo ihr Lieben,

Lezte Woche habe ich mein Projekt “Teichbau“ begonnen. Bevor ich das Vlies einlege, sind mir nun einige Zweifel gekommen, ob die Gestaltung der Teichzonen doch etwas zu kreativ geworden ist.:ROFLMAO:
Bedenken habe ich, ob sich die Teichfolie richtig setzt, ohne das diese überall Falten bekommt. Vielleicht hat da jemand schon Erfahrungen gemacht und kann mir mit Rat zur Seite stehen.

Vielen Dank schonmal im Voraus!
 

Anhänge

  • Rommi

    Rommi

    Mitglied
    Hallo Pandar,

    ich bin wahrscheinlich schon zu späht dran:rolleyes:

    Da die Teichfolie reinlegen wird nee Fusslarbeit, ich hätte im tiefen nur eine Stufe rein gemacht, auch die Stufe im hinteren tiefen Teil weggelassen. Links im ersten Bild hätte ich die Stufen durchgezogen.
    Ich hoffe Du hast drauf geachtet das die Teichfolie beim verlegen nicht gedehnt wird, sonst zieht sie sich wieder etwas zusammen wenns kälter ist.

    Dann versuchen große Falten zu legen als viele kleine, wenns paßt laß Wasser einlaufen dann zieht sich die Teichfolie in die verschiedenen Bereiche, auf keinen fall darf Spannung beim Befüllen an der Teichfolie entstehen.

    VG
    Rommi
     
    P

    pandar

    Neuling
    Wow, vielen Dank für die Antwort! Zum Glück mache ich erst nächste Woche weiter. Werde aber deinen Rat befolgen und versuchen die Stufen wieder abzuflachen. Bezüglich der Folie ist es aber dennoch günstig, sich einen sonnigen Tag zum Verlegen auszusuchen, oder?

    Beste Grüße
     
    Rommi

    Rommi

    Mitglied
    Hallo Pandar,

    ja ein sonniger Tag ist besser als bedeckt, da die Folie bei Sonne geschmeidiger ist und sich der Teichform besser anpaßt. Aber Achtung die sie dehnt sich auch schnell, deswegen bitte keinen allzu großen Zug auf die Teichfolie ausüben.

    Du legst doch bestimmt noch komplett Teichvlies aus zum Schutz für die Teichfolie, wichtig ist dass das Vlies gut in den Stufen liegt und nichts übespannt ist, da geht es dann auch einfacher die Teichfolie in den Teich hinein zu legen. Nimm die Teichfolie so das ein Ende, und zwar die längsseite/kurze, über den Teich liegt und das andere Ende nimmst du in die Hände und schlägst die Folie, als wenn Du eine Decke ausschlagen möchtest bevor du sie zusammen legst, dadurch entseht ein Luftpolster unter der Teichfolie und läßt diese leichter in die Teichgrube gleiten/ziehn.

    Vg Rommi
     
  • Top Bottom