Terasse bauen neben der alten Hütte

  • Ersteller des Themas 123steffen
  • Erstellungsdatum
1

123steffen

Neuling
Hallo,

wir wollen kostengünstig neben unserer Hütte eine Terasse aus Holz bauen, damit wir auch gemütlich sitzen können usw..

Nun meine Frage wir könnten günstig an Kantholzer Sägerauh 80/80 rankommen, ist es viel Aufwand die Hölzer zuschleifen bzw. müssen alle Kanthölzer geschliffen werden. Wir wollten die Grundierungen und verkleiden!!!

Nebenbei wollte ich fragen ob Ihr vielleicht Verbesserungsvorschläge habt für den Bau bzw. ob wir auch Kanthölzer einsparen könnten.

Über Ratschläge wäre ich dankbar.

Lg steffen
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
  • M

    Marsusmar

    Guest
    Also deine zeichnungen sorry.

    Ihr könnte das (Möglichst Kesseldruck) imprägnierte Unterholz mit Teerfarbe einstreichen das versiegelt dauerhaft. Darunter kommen dann Steine z.B. Rasenkantensteine damit die unterkonstruktion nicht in der blanken Erde liegt. Ein Unkrautfließ läßt Wasser durch. Schleifen der Unterkonstruktion ist quatsch, die sieht ja keiner. Sie muss quer zum Deckholz liegen, Braucht keine querbalken es reicht die Kanthölzer wärend dem Aufschrauben der Terassendielen Stirnseitig durch zwei Latten am Verrutschen zu sichern. Das ganze sollte wegen Wasser etwas abfallend sein nicht viel 1,5 cm sind Gut.
    Abstand hier etwa 50 Bis 70 cm

    Wir haben simple Innenboden dielen genommen von unten auch geteert, und von oben lasiert und Kunst Rasen draufgelegt. Weil die Lasur sonst ruckzuck weg ist.

    Terassen holz ist natürlich besser und muss nicht behandelt werden. 2 Wahl hat ab und zu ein Loch. ist aber durchaus nutzbar.

    Es gibt Schrauben mit geteiltem Gewinde und I Stern aus Edelstahl, die sind etwas Teuerer, aber das beste was geht. Normale Schrauben brechen und rosten ruckzuck. Lasst ca 0,5 mm luft zwischen zwei Dielen, dazu taugt am Besten eine Messlatte die darf auch dicker sein aber nicht zuviel. Eine Schutzkante als Deko rum und fertig ist der Aussensitz. Wir hatten ein Sonnensegel darüber solange wir nur das Blockhaus hatten.

    Ich würe euch raten, nicht zu stückeln, sondern lieber die Terasse, Je nachdem wie rum ihr nachher schraubt, gänigen Holzmaßen anzupassen.

    Viel Spaß dabei Suse
     
    Zuletzt bearbeitet:
    1

    123steffen

    Neuling
    Die Zeichnung ist nicht die Beste das weiss ich, bin kein CAD Zeichner. Aber man musst ja wissen wie man bauen will usw..

    Wenn ich richtig verstanden habe kann ich mir die Balken vorne und hinten (unten) sparen. Wir wollten erst Steine auslegen und später die Dielen!! Alles schritt für schritt wegen den Kosten und Steine haben wir genügen im Garten.

    Braucht man wirklich 3 Balken in der Erde jeweils ????

    Wenn einer noch Einspartips hat, dann gerne schreiben.
     
    M

    Marsusmar

    Guest
    Schlecht ist die Zeichnung nicht ich komm bloss mit der Zuordnung nicht klar.

    Was erstmal nicht schlimm ist. Wenn du nach und nach baust kein Thema. Wir haben auch alles genutzt was da ist um Kosten zu sparen. Meinen Jägerzaunteilen hab ich vor 20 Jahren mit dem Fuchschwanz beigebracht, das zu einem Zaun auch ein Eingangstor und seit dem wir hier wohnen, ein Tor fürs Auto gehört. Nur so kommt man irgendwann zu dem Tag, wo man sagt ab heute geht es einfacher. Der Zaun steht noch. Aber sein Ende naht.

    Unter unserm Blockhaus und der Terasse ist alles was an Schutt und Dreck da war nachdem wir einen kleinen alten Schaf und Hühnerstall abgerissen haben. Auch eine zweite Schicht Holz, Gestückelt aus dem alten Dachholz, aber trocken, das war unsere Erste Terasse optisch Müll. Auch mit Kunstrasen abgedeckt, aber es hat gereicht.

    Es gibt vielleicht auch bei euch Bauhöfe wo ihr Material Kostengünstig bekommt. oder ihr guckt mal ob in Kleingartenanlagen irgenwo was rumliegt oft reicht sowas noch 3 oder 4 jahre bis ihr euch eine zweite Deckschicht leisten könnt die dann aus eigentlich zu dünnem Holz bestehen darf.

    Gruß Suse
     
  • OlliLisa

    OlliLisa

    Mitglied
    Die längste Halbarkeit (wenn man denn Wert darauf legt) erreicht man, wenn man den Kontakt zwischen Holz und Holz, bzw. Holz und Stein vermeidet. Dafür gibt es spezielles Material. Nur so als kleinen Einwurf.
     
  • billymoppel

    billymoppel

    Foren-Urgestein
    muss es denn unbedingt holz sein?
    meine nachbarn haben kürzlich ihren hofaustritt aus alten ziegeln gemacht - billiger geht wohl kaum. mag ja sein, dass da immer mal einer springt im winter, aber das ist ja dann auch fix ausgetauscht. ich finde das ergebnis wirklich hübsch.
    foto ist leider was unscharf und obenauf sind spuren vom eingekehrten sand
     

    Anhänge

    Zuletzt bearbeitet:
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    P Kleine Terasse bauen Gartenpflege allgemein 14
    Kraeuterfreund "Hoch"-Terasse bauen - wieviel Schotter drunter? Gartengestaltung 5
    Brombärche Tips zum Dach decken/Terasse bauen Haus allgemein 4
    E Oberirdische Wasserleitung auf Terasse Bewässerung 10
    S Bewässerung und Verlegung auf der Terasse Pflanzen allgemein 1
    K Marquise Terasse alt - Seite einhängen Haus allgemein 2
    E Projekt: 70qm Terasse am Hang - wie viel Gefälle? Renovierung / Arbeiten am Haus 1
    U Winziges Käfertiere unter Holzfliesen auf Terasse Wie heißt dieses Tier? 7
    L Gefälleausgleich an der Terasse Gartengestaltung 2
    S Bangkirai Terasse grau färben Gartengestaltung 0
    C Terasse schleifen und lasieren/ölen Renovierung / Arbeiten am Haus 8
    B Planung Terasse / Gefälle Heimwerker 2
    F Gelöst Was wächst da neben meiner Terasse? Wie heißt diese Pflanze? 6
    F Terasse überbetonieren Renovierung / Arbeiten am Haus 7
    D Problem mit meinen Bohnen auf der Terasse --> Hilfe Obst und Gemüsegarten 2
    D Kartoffel- und Tomatenanbau auf der Terasse Obst und Gemüsegarten 7
    P Terasse abrütteln? Renovierung / Arbeiten am Haus 3
    Oceania Mein Gemüse auf der Terasse klappt nicht Obst und Gemüsegarten 6
    B Garten - Terasse - Pflastersteine mit Hochdruckreiniger Gartenpflege allgemein 6
    S Terasse in Mietwohnung Gartengestaltung 1

    Ähnliche Themen

    Top Bottom