Thomash's bestes Gartenjahr?

  • Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Ich nicht. Aber ich will auch keins. :)
    Da warst du ja echt fleißig. Viel Freude beim Pikieren.
     
  • T

    thomash

    Foren-Urgestein
    Wenn Du fleißig gießt und düngst wird es mit dem Unkraut bestimmt wieder was
    Auf solche Gartenfreunde kann ich verzichten *grins*

    Dmnächst poste ich mal ein Bild von meinem Balkon. Es geht nicht mehr lange und ich kann keinen Schritt mehr laufen vor lauter Setzlingen.

    PS: Das erste Unkraut meldet sich schon zurück;)
     
  • T

    thomash

    Foren-Urgestein
    Wie sieht es bei auch aus?

    Bei der letzten Zählung habe ich 537 Pflanzgefäße mit Anzuchten gezählt. Aber der Wahnsinn nimmt kein Ende jeden Tag kommen neue hinzu.

    Nachdem ich die letzten Tage 200 Erdbeerpflanzen neu gesetzt habe um meine Erdbeerbeete zu erneuern, hab ich gestern nur 11 neue gepflanzt. Allerdings sind diese zur Ablegerzucht geplant um mein Moschusbeet wieder zur alten Pracht zu bringen.

    Wenn das Wetter mitmacht soll heute das neue Staudenbeet frisch bepflanzt werden. ICh weiß immer noch nicht was ch zwischen die Funkien pflanzen soll.

    Ferner bin ich am nachjäten von einzelnen Beeten.

    Aktuell sind nur wenige Minibeete (alle unter 1qm) ungepflegt. Die 3 Beete sollen zunächst auch so bleiben, bis die Pflanzen die für diese Bereiche vermehrt werden zum Auspflanzen bereits sind. Dies sind 2 neue Erdbeersorten (Aprikosenerdbeere) und ein Minzbeet.
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Ach, da stehen doch genug Heizstrahler, -spiralen und Gewächshauswände drumherum, das wird schon.
     
  • T

    thomash

    Foren-Urgestein
    NICHTS Keine Energieverschwendung für Pflanzen

    Ich mach nachher mal Fotos wie ich Pflanzen schütze
     
    T

    thomash

    Foren-Urgestein
    zu kalt nur 29 Grad aber bei dem Wetter ist die Luft für das Schwimmen doch zu kalt. Man muss tauchen um sich aufzuwärmen;)

    Nur mit der Kraft der Sonne aufgewärmt.

    Die Wärmepumpe wird mit Solarenergie gespeist und der Pool ist abgedeckt gegen Wärmeverlust.
    pv3-jpg.644901


    wp-pool-jpg.644902
     
    T

    thomash

    Foren-Urgestein
    Mai ist die schlimmste Jahreszeit. Bei mir ist ein regelrechter Pflanzmarathon ausgebrochen. Es wird sicher noch bis in den Juni dauern bis alle Pflanzen an Ort und Stelle sind.

    Daher hab ich nur wenig Zeit zu schreiben.
     
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    Wow - deine Anzuchten sind der Wahnsinn!
    Wie in einer Groß-Gärtnerei!
    Aber übernimm dich nicht, Thomas!
    Immer langsam mit den jungen Pferden!


    LG Katzenfee
     
    T

    thomash

    Foren-Urgestein
    Ziel ist weitgehend ganzjährig Gemüse aus dem eigenen Garten - wie früher.
    Der Winter ist dabei kaum ein Problem. schwieriger ist das Fühjahr, wenn noch wenig wächst und wer will schon nur von Ackersalat leben.

    Übernehmen werde ich mich wohl nicht bzw. noch nicht. Ich mache immer meine Pausen. Schwieriger wird es wenn es heiß wird.

    Das Gemüse landet im Herbst wieder in der Erdmiete oder aber wird in Eingemacht.

    Dazu kommst noch selbstversorung mit Obstsaft handgepresst.

    p1140280-jpg.646060
    p1140281-jpg.646061
    p1140285-jpg.646062
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Eine hübsche Saftpresse. Wenn sie mal ausgedient haben sollte, kann man sie gleich noch als Gartendeko verwenden. :)
     
  • Top Bottom