Thujahecke runterschneiden

H

Hoppla

Neuling
#1
Wir haben eine verwilderte Thujahecke vor ca. 3m Höhe. Kann ich diese auf 1.80m runterschneiden?
 
  • Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    #2
    Kann man, aber es dauert eine längere Zeit bis die Thujen wieder ansehnlich aussehen, da sie vom alten abgesägtem Stamm nicht neu austreiben sondern aus den Asttrieben.
     
    H

    Hoppla

    Neuling
    #3
    Danke für deine Antwort. Die Krone würde man ja dann nicht sehen, denke ich. Am Besten im August runterschneiden, oder? Seitlich und oben die Spitzen habe ich gestern gemacht, so als ersten Versuch
     
    00Moni00

    00Moni00

    Foren-Urgestein
    #4
    Wir haben im vorigen Herbst auch eine Säulenthuje einkürzen müssen, von herunten hat man nix gesehen und jetzt, ein Jahr später wächst sie von außen her schön langsam oben zu.
     
  • elis

    elis

    Mitglied
    #5
    Hallo Hoppla !

    Du darfst nur nicht ins alte Holz schneiden, wenn du sie seitlich kürzt. Sie treibt aus dem alten Holz nicht mehr aus. Das heißt, Du mußt etwas grün dran lassen. Oben kürzen, das ist kein Problem, wenn Du geschickt bist, sieht man das gar nicht so stark.

    lg. elis
     
  • jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    #7
    Ebenso meine Nachbarin, die von oben auf meine Hecke gucken konnte :D
    Ich hab meine Thujahecke von ca 4,50 m auf 2 m runtergesägt . Von vorne und hinten absolut in Ordnung,
    aber von oben nur noch Löcherkrater.
    Jetzt, nach 2 Jahren ist oben wieder nachgewachsen, und sieht schon fast wieder normal aus . (y)
     
  • Top Bottom