Tomate/Paprika/Chilie Krank?

D

Deaya

Neuling
[FONT=&quot]Hallo :) [/FONT]
[FONT=&quot]wir haben einige Pflanzen im Baumarkt gekauft und nun nach dem sie eingepflanzt sind (ca 2 Wochen), sind auf den Blättern braune Flecken, Löcher und die Blättern kringeln sich. Das betrifft alle Pflanzen die wir an dem Tag gekauft haben. Sowohl Tomaten, Paprika als auch die Fuchsien. Wir haben schon im Internet gesucht, aber nichts gefunden, das wirklich gepasst hat. Wir haben nur gelesen man soll die mit Magermilch oder Schachtelkraut besprühen, aber wir wollen es durch wage Vermutungen nicht noch schlimmer machen. Bilder sind angehängt. Wir wären für jeden Rat dankbar, was wir machen sollen. (Ob Schädlinge dran sind konnten wir bis jetzt nicht erkennen) Ihr Standort ist auf der Nordseite die am Morgen und ab dem späten Nachmittag mit Sonne verwöhnt ist.

Markus&Hanne
kranke_pflanzen.jpg[/FONT]
 
  • Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Wo und wie habt ihr die eingepflanzt alle? In welche Erde und so. Erzähl mal ein wenig mehr noch. Wurden sie auch gut angegossen beim Pflanzen? Wurden die Pflanzen auch ans Sonnenlicht gewöhnt, also mal abgehärtet, erst einige Tage nur im Schatten draußen und so nach und nach etwas mehr Sonne? Die meisten Gemüsepflanzen und auch Blumen werden in Glashäusern gezogen und kommen davon direkt in den Verkauf. Die Pflanzen kommen dann mit der Sonne nicht zurecht und erleiden Sonnenbrand.

    Wobei das zerfledderte an den Blättern auch Fraßspuren sein könnten, da denke ich an die Raupe der Gemüseeule oder so.
     
    Beates-Garten

    Beates-Garten

    Foren-Urgestein
    An den orangenen Paprika glaube ich weiße Fliegen zu entdecken. Bei den Tomaten hätte ich auch Sonnenbrand vermutet. Wie entwickeln sich die neuen Blätter an den Pflanzen?
     
    T

    Tubirubi

    Guest
    Ich denke das ist Sonnenbrand und Fraßspuren. Schnecken?
     
  • Top Bottom