Wachtlerhof's Gartenecken

Wachtlerhof

Wachtlerhof

Mitglied
Viel zu sehen - außer Schnee - gibt es in meinen Garteneckenecken noch nicht. Die Bilder sind von letzter Woche. So langsam taut es zwar, aber es ist immer noch alles weiß. Die Fichte hätte eigentlich ab dem 3.2. weg gesollt, aber da kam mir dann der Schnee dazwischen. Vielleicht klappt es dann am nächsten Wochenende.
D782FDD4-EFAB-4DE3-A02E-F15730ECA2E0_1_201_a.jpeg 9D9D9035-34A2-472E-902A-5F796C58FC25_1_201_a.jpeg C1CD8591-13FC-4C80-874E-7966A5688FBC.jpeg FE092738-F93A-4D1D-9662-97A09FA9D230.jpeg
 
  • Conya

    Conya

    Foren-Urgestein
    Oh na da schau an, ein nettes Plätzchen zum sitzen, so richtig mit (Schnee)weißer Tischdecke... nur der Kaffeepott fehlt :grinsend:
    Die Fichte soll weg, also wird sich in den Gartenecken etwas Neues entwickeln, mehr oder weniger genau nach Plan und so etwas reizt meine Neugier, da schaue ich gerne öfter mal rein. :)

    LG Conya
     
  • Wachtlerhof

    Wachtlerhof

    Mitglied
    Die Fichte ist doch nur dort hingestellt und war der Weihnachtsbaum. Ich lass die immer bis zum 2.2. mit Beleuchtung stehen. Da hab ich mir seinerzeit ein KG-Rohr in die Rabatte als Baumständer mit einbetoniert.
     
  • Wachtlerhof

    Wachtlerhof

    Mitglied
    Ja, Schnee ist so gut wie weg, nur noch ein paar kleinere Häufchens.

    Und die Fichte ist auch schon fast weg, bin grad am Eliminieren.

    B51D895B-6E76-4D5B-BC0E-6FC0AFFF1094_1_201_a.jpeg
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    Och schade! Die hätte vielleicht gern noch ein wenig im einbetonierten Rohr gestanden ... übrigens eine tolle Idee! (y)

    Was ist denn das für ein kahles Astwerk, das da auf deinem 1. Foto direkt aus dem Stuhl zu wachsen scheint?
     
  • Wachtlerhof

    Wachtlerhof

    Mitglied
    Och schade! Die hätte vielleicht gern noch ein wenig im einbetonierten Rohr gestanden ... übrigens eine tolle Idee! (y)
    Danke. Der letzte Meter Stamm steht noch im Rohr, ist vermutlich fest gefroren. Bis ich den dann noch raus bekomme, wird es wohl noch ein paar Wochen dauern.

    Was ist denn das für ein kahles Astwerk, das da auf deinem 1. Foto direkt aus dem Stuhl zu wachsen scheint?
    Das ist ein ca. 4m Stück Baum, der in einem 200er ebenerdig einbetoniertem KG-Rohr steht. Ist ein Kletterbaum mit Sitzbrettchen für die Miezen.
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    Wow, da hattest du heute aber erheblich schöneres Wetter als wir!

    Was hast du denn da für grüne Wäsche aufgehängt? ;)
     
    Wachtlerhof

    Wachtlerhof

    Mitglied
    Ja, genau so eine ist das.

    Die hatten wir als stark reduzierten „Ladenhüter“ zufällig beim Hornbach gesichtet.
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    Zeder dachte ich mir ja schon, aber die Sorte kenn ich nicht so gut. Sieht urig aus! Wächst die von selbst so oder muss man da mit Schnitt nachhelfen?

    Und was ist das für ein Nadelbaum in deiner noch nicht ganz aufgewachten Ecke?
     
    Wachtlerhof

    Wachtlerhof

    Mitglied
    Ja, die hängende Atlaszeder (Cedrus atlantica ‘Glauca Pendula‘) wächst von sich aus so.

    Der „Nadelbaum“ ist eine Himalaja-Zeder, Cedrus deodara 'Golden Horizon'.

     
    Wachtlerhof

    Wachtlerhof

    Mitglied
    Rosabelverde, wir kappen der Zeder nur gelegentlich die Spitze, wenn sie bei zu weit in den Rasen wächst.

    ... ein bisschen Farbe kommt langsam in die Ecken ...
    9E1D2DDD-B2A5-4E82-B22E-E51B077F825D_1_201_a.jpeg 85F56EC0-CD20-4D4D-88D4-E1F041F7F75D_1_201_a.jpeg 226A8DB7-8832-4428-9238-AC0F55AC0E5E_1_201_a.jpeg E8A7A235-6D0C-400B-B603-878B077C7044_1_201_a.jpeg

    ... die Goldfische scheinen sich auch wohl zu fühlen und genießen die Sonne .....
    2B474731-ED5D-45F2-9B7C-340CB71B76CB_1_201_a.jpeg
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Das waren aber große Platten!
     
    Wachtlerhof

    Wachtlerhof

    Mitglied
    Meine Bemerkung mit dem Tragen war nicht bös gemeint. Die Idee, kleinere Trays zu nehmen, hatte ich wirklich nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    jola

    jola

    Foren-Urgestein
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Moin,

    eine interessante Begegnung hatte ich kürzlich auf einer Radeltour.
    Einladend stehen die Blumentröge im nicht umzäunten Vorgarten.
    Ein kleiner Stop machte es mir möglich, eine Blick auf die bunten Blümchen (Hornveilchen) zu machen.
    Viele kleine Murkspötte lagen kreuz und quer im Trog auf der Blumenerde.
    Mehrmals führte die Tour an dieser Stelle vorbei, bis heute hat sich nichts getan,
    das ist inzwischen eine ganze Weile her.
    Jetzt zum Thema Pötte: meisens sind die Pflanzen total trocken,
    was sagt uns das, federleicht lassen sie sich überall unterbringen.:D

    @Wachtlerhof
    Das Eichhörnchen-Video ist köstlich, sehr niedlich.(y)
     
    jola

    jola

    Foren-Urgestein
    Gisela, da merkt man hier nichts von Frühlingsanfang, ich könnte höchstens hoffnungsfroh
    fragen, Winterende ? Aber danach sieht es auch nicht aus, Teich war wieder zugefroren :(
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    Wachtlerhof

    Wachtlerhof

    Mitglied
    Ich brauch den auch nicht, war nicht als Scherz gedacht. Wollte mich nur nochmal an den Blümchens erfreuen, bevor es die nächsten Schneefälle und Frostnächte gibt und wohl alles wieder kaputt macht.
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    @Wachtlerhof @jola

    Wäre schade um die schönen Magnolien.
    Ich befürchte, dass meine Magnolie dieses Jahr schon wieder einen Frostschaden bekommt. Nachts ist es eisig um die 0° C.
    :cry:
     
  • Top Bottom