Warum kriegen sie keine Blütenansätze?

Angelinchen

Angelinchen

Mitglied
Hallo zusammen

Ich habe an die 40 Tomatenpflanzen und 4 davon bekommen einfach keine Blütenansätze. Sie sind inzwischen schon an die 1,80 m hoch.
Aber es sind nur Blätter da. Es handelt sich um Andenhorn, Ananas noire und ein Roter Kürbis. Allerdings habe ich noch eine Ananas noire und einen Roten Kürbis im Gewächshaus die sich normal entwickelt haben. Die 4 Pflanzen um die es geht stehen auf der überdachten Terasse.
Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.
 
  • orni

    orni

    Foren-Urgestein
    Hallo zusammen

    Ich habe an die 40 Tomatenpflanzen und 4 davon bekommen einfach keine Blütenansätze. Sie sind inzwischen schon an die 1,80 m hoch.
    Aber es sind nur Blätter da. Es handelt sich um Andenhorn, Ananas noire und ein Roter Kürbis. Allerdings habe ich noch eine Ananas noire und einen Roten Kürbis im Gewächshaus die sich normal entwickelt haben. Die 4 Pflanzen um die es geht stehen auf der überdachten Terasse.
    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.
    Ich habe eine Alicante, die ist zwar nicht so groß wie Deine bereits, aber sie ist auch einfach nur grün belaubt und das war's. Vielleicht (oder sogar wahrscheinlich) gibt es eben auch hier Pflanzen, die einfach unfruchtbar oder subfertil sind (Chromosomenstörung?) und gar keine Anlagen zur Fortpflanzung entwickeln. Hast Du Geiztriebe? Wenn nein, wäre es interessant zu sehen, ob die Geiztriebe wenigstens Knopsen/Blüten/Fruchtansätze entwickeln.

    Dass es an der Location liegt, kann ich mir nicht vorstellen - (obwohl es so aussieht) es sei denn, sie ist völlig unwirtlich oder das Substrat/die Düngung ist nicht ausreichend um die Knospenbildung voranzutreiben.

    Meine Pflanze wurde unter den gleichen Bedingungen großgezogen, wie die anderen (wobei ich eh richtige Spätzünder: Italian Red Pear und Alicante) hatte.
     
    S

    Schmid, Anneliese

    Guest
    ist bei meinen überdacht stehenden auch so, schneid die mal über einem Geiztrieb ab. Ich stelle kommende Saison an diese Stelle keine mehr. Denen fehlt das Licht!
    LG Anneliese
     
    Mo9

    Mo9

    Foren-Urgestein
    ist bei meinen überdacht stehenden auch so, schneid die mal über einem Geiztrieb ab. Ich stelle kommende Saison an diese Stelle keine mehr. Denen fehlt das Licht!
    LG Anneliese

    Hi liebe Anneliese,
    bei mir ists genau so, aber die habe ich ja nachgekauft, weil meine Zöglinge beim Sturm kaputt gingen

    -sag, sie stehen im Gewächshäuschen, welches vorne geöffnet ist, aber an der Wand, ich habe auch nur 3-4 Tomaten dran, meinst da kommen noch welche? Ich dünge mit Löwenzahnbrühe und Kuhpellets abwechselnd..

    Mo, die nicht mal weiß, wie sie heißen:(
     
  • Angelinchen

    Angelinchen

    Mitglied
    Hallo Anneliese

    Das mit dem Licht habe ich mir auch gedacht, allerdings haben sie ab 4 Uhr noch pralle Sonne.
    Ausserdem ging es den Tomaten von letztem und vorletztem Jahr dort wunderbar.
    Wirklich komsich, aber es tut sich gar nichts.
    Hatte an einer schon einen Blütenansatz, die gingen aber nicht auf.
     
  • S

    Schmid, Anneliese

    Guest
    Hallo Angelinchen,
    es ist kein Tomatenjahr, zuerst die Kälte, dann die Hitze, die Tomis wurden "huschi buschi"
    LG Anneliese
     
  • S

    Schmid, Anneliese

    Guest
    Hallo Mo,
    wenn Deine Tomaten bald Blüten bekommen, bekommst auch noch Tomaten.
    Warum hast mir nicht geschrieben, hatte so viele Tomatenpflanzen übrig, die hab ich entweder auf den Kompost geschmissen (da wachsen die wunderbar weiter...) den Rest hab ich ans Elternhaus gesetzt und da ging es gestern mit der Krautfäule los. Ist bei mir aber egal, hab ja genügend.
    Ganz liebe Grüße
    Anneliese
    PS: Hast Du ganz normalen flüssigen Blumendünger? Düng einmal mit dem, dann gehen die besser ab.
     
    Sunfreak

    Sunfreak

    Moderator
    Mitarbeiter
    Kann es sein, dass du zuviel gedüngt hast? Mit was und wie oft düngst du?

    Bei zuviel Stickstoff denken Tomaten nicht daran Blüten zu produzieren. Und bei zuwenig Phosphor verkümmern sie im Anfangsstadium.

    Grüßle, Michi :confused:
     
    Simone 23

    Simone 23

    Foren-Urgestein
    Ich habe auch einen kleinen Terrassenplatz, mit Überdachung ala Kirschbaum.

    Da ist mir auch aufgefallen: Das lohnt sich nicht, zu wenig Sonne, zu wenig Ertrag.

    SImone
     
    Mo9

    Mo9

    Foren-Urgestein
    Hallo Mo,
    wenn Deine Tomaten bald Blüten bekommen, bekommst auch noch Tomaten......
    Ganz liebe Grüße
    Anneliese
    PS: Hast Du ganz normalen flüssigen Blumendünger? Düng einmal mit dem, dann gehen die besser ab.
    Oh neeeeee Anneliese,

    das hab ich erst jetzt (gestern?) hier gelesen, ich .... man,
    ist aber schon egal...
    aber das mit dem Blumendünger versuche ich mal, habe auch Tomatendüngfer flüssig da, aber mich nur nicht getraut, weil bei mir, -wenn die nicht grad vom Sturm umgerissen wie jetzt 2 Jahre hinter einander-, die Tomaten super gut nach meinem düngen wuchsen.

    Ich glaub, ich hole sie auch etwas nach vorne, mehr Licht...

    Mo, die Danke sagt!!!!:eek: auch ganz liebe Grüße zurück!
     
  • S

    Schmid, Anneliese

    Guest
    Hallo Mo,
    Du kannst auch den flüssigen Tomatendünger nehmen, der könnte mehr Kalium drin haben. Laß den Kopf nicht hänen, wir haben erst Mitte August und solang die keine Krautfäule bekommen, haben die noch bis Ende Oktober Zeit zum rot werden...
    Ganz liebe Grüße
    Anneliese
     
    Mo9

    Mo9

    Foren-Urgestein
    Hallo Mo,
    Du kannst auch den flüssigen Tomatendünger nehmen, der könnte mehr Kalium drin haben. Laß den Kopf nicht hänen, wir haben erst Mitte August und solang die keine Krautfäule bekommen, haben die noch bis Ende Oktober Zeit zum rot werden...
    Ganz liebe Grüße
    Anneliese
    Oh ja meine Liebe,

    das werde ich gleich nacher ausprobieren...
    Das Wetter ist ja sehr merkwürdig, viel Regen, aber auch Sonne zwischendurch und so 24° haben wir jetzt!

    Danke Dir und ein schönes Wochenende!:cool:

    Ganz liebe Grüße von
    mir:D
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    A Warum trägt meine Weinrebe keine Früchte ? Pflanzen allgemein 8
    Rosabelverde Warum sind die großen Fotos so groß? Supportforum 77
    jola Warum sind unsere Themen öffentlich bei Google zu finden ? Supportforum 20
    Jan86 Warum, wieso weshalb? Gelbe Grashalme Rasen 9
    UweKS57 Grüner Schaum im Teich warum? Gartenteich und Aquaristik 2
    UweKS57 Seerose stirbt- warum? Gartenteich und Aquaristik 9
    D Warum keine blühenden Brennnesseln für Jauche verwenden? Biogarten 4
    wilde Gärtnerin Warum haben meine Veilchen heuer nicht geblüht? Stauden 1
    M Zwetschge - Warum bekommt sie keine Blätter? Obstgehölze 20
    S Blätter meiner Rosen werden weiß - warum? Rosen 13
    Elkevogel Zierapfel blüht nicht - warum nicht? Laubgehölze 10
    T Flexibilität - oder warum ich Getrieberegner mag Bewässerung 0
    F Fetthenne fällt auseinander - warum? Stauden 14
    H Viele neue Triebe an Zimmerpalme. Warum? Tropische Pflanzen 14
    S Warum bekommen meine Himbeeren braune Blätter? Obst und Gemüsegarten 23
    C Warum vertrocknen die Äste an meinem Kirschbaum? Obst und Gemüsegarten 3
    N Gardena ventilbox undicht - warum? Gartengeräte & Werkzeug 3
    Rosabelverde Wer bin ich, und warum bin ich hier? Wie heißt dieses Tier? 6
    Xtine Amselnest leer - warum ?? Tiere im Garten 14
    S Warum werden meine Weinreben welk? Klettergehölze 10

    Ähnliche Themen

    Top Bottom