Wiese/Wald wird zum Paradies

  • Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    Wäre mal eine Idee, aber dann kann man nicht ganzjährig füttern.

    Hat alles gute und schlechte Seiten.
     
    Caramell

    Caramell

    Mitglied
    Christa, das Futterhaus ist ja toll, eine richtige kleine Futtervilla. (y)
    Die Tonne sieht auch gut aus.

    Bein Mischfutter geben leider einige nicht an ob es Ambrosiafrei ist.

    Ich kaufe auch noch das Fettfutter von Kaufland, dazu kommen Sonnenblumenkerne und Erdnusskerne. Das wird hier gut gefressen, so viele Körner bleiben dagegen liegen.
    Ich habe aber auch schon im Internet gekauft, da muss man aber auch gut nachlesen.
     
    Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    Ich habe noch so ein Haus, nicht ganz so groß. Die haben ein Futtersilo.
    Die Tonne war auch teuer genug.

    Ich muß mal schauen, wo ich Futter kaufe. Ich glaube im Futterhaus gibt es Wildvögel-Futter lose.

    Cara, deine Marmelade ist übrigens lecker. Danke nochmal. :paar:
     
  • Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    Was man an Kohle für wvf rauslassen kann, ist schon ne Nummer.
     
  • Caramell

    Caramell

    Mitglied
    Christa, bei Dir haben auch die großen Futterhäuser Platz und mit Soli macht sich immer gut.

    Ich habe hier nur ein großes Futterhaus und das reicht.

    Ich freue mich, das die Marmelade schmeckt.

    Baby Hübner, klar kann man für Vogelfutter viel Geld ausgeben und das liegt dann sicher nicht nur an der Menge die man kauft. Hier wird auch das preiswerte Futter gut gefressen und so kann ich das kaufen.
     
  • Caramell

    Caramell

    Mitglied
    Christa, oh toll, was für ein blöder Fehler. Aber gut noch fast lustig.
     
  • Top Bottom