Worüber wundert ihr euch nicht mehr...

freedom1

freedom1

Foren-Urgestein
... das mein däm..... Nachbar heute 4 Stunden mit der Angel am Teich stand :d
 
  • K

    Kapha

    Guest
    .....warum ich seit über einem Jahr so einen verblödeten Husten habe , oft pfeiffe wie ein Vögelchen , engegefühl und das Gefühl von Herzrasen habe , Nachts nur erhöht schlafen kann , nach Anstrengung schnell ausser Atem und erschöpft bin.

    Komme eben vom Lungenarzt , vom Asthmatest .....was soll ich sagen....BINGO:rolleyes:
     
  • Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    Asthma???

    vielleicht bis gegen was allergisch
     
  • K

    Kapha

    Guest
    Allergisch bin ich sowieso gegen alles mögliche , dafür trage ich schon immer ein Notfallset bei mir .

    Ist aber kein allergisches Asthma , sondern Bronchial-Asthma .

    Eigentlich müsste ich nun in den Ärgerfred wechseln....

    Seit einem Jahr hatte ich der alten Hausärztin meine Probleme mitgeteilt , da kam nix ..... Ausser einem Inhalator .
    Erst der neue Hausarzt reagierte und schickte mich zum Lungenarzt :rolleyes:

    Den Verdacht hatte ich schon länger .....
     
  • Joaquina

    Joaquina

    Foren-Urgestein
    Herzlich Willkommen im Kreis der Leidensgenossen:pa:


    Kapha, das be kommt man heute viel besser in den Griff als früher, dank der neuartigen Sprays.
    Musst dich nur daran gewöhnen, möglichst immer (und nur vorsichtshalber) ein Notfallspray bei dir zu führen.
    Hast du sicher zusätzlich bereits verschrieben bekommen.
    Gute Besserung!
     
    K

    Kapha

    Guest
    Ich habe seit Jahren schon Ventolin als Notfallspray im Sommer .... Bekam nun noch für den Notfall ein Cortisonspray dazu .
     
    muecke1401

    muecke1401

    Foren-Urgestein
    über ein Konto, dass gesperrt wurde, das ich überhaupt nicht habe

    ;)

    heute in meiner elektronischen Post


    Sehr geehrter Kunde,

    auf Ihrem Konto der Deutschen Bank wurden nach einer Sicherheitsprüfung Unregelmäßigkeiten entdeckt, weshalb wir handeln und Ihr Konto zur Betrugsprävention deaktivieren mussten.

    Diese Deaktivierung ist temporär und kann von Ihnen durch eine Verifikation sofort wieder behoben werden.

    Jetzt beheben!

    Nach einer erfolgreichen Verifikation ist Ihr Konto sofort wieder vollständig von sämtlichen Einschränkungen befreit. Wir entschuldigen uns für diese Unannehmlichkeiten.




    Hochachtungsvoll,
    Ihr Serviceteam der Deutschen Bank



    nett von denen, wo ich gar nicht ihr Kunde bin :p:p:p
     
    K

    Kapha

    Guest
    Ach ja ...... Ich habe auch scheinbar übersll Kontos und muss einen haufen Geld haben .... Weiss nur nix davon :(:grins:

    Genauso löscht mir PayPal andauernd irgendwas ...... Benutzte noch nie PayPal :d
     
  • Shantay

    Shantay

    Foren-Urgestein
    über ein Konto, dass gesperrt wurde, das ich überhaupt nicht habe

    ;)

    heute in meiner elektronischen Post


    Sehr geehrter Kunde,

    auf Ihrem Konto der Deutschen Bank wurden nach einer Sicherheitsprüfung Unregelmäßigkeiten entdeckt, weshalb wir handeln und Ihr Konto zur Betrugsprävention deaktivieren mussten.

    Diese Deaktivierung ist temporär und kann von Ihnen durch eine Verifikation sofort wieder behoben werden.

    Jetzt beheben!

    Nach einer erfolgreichen Verifikation ist Ihr Konto sofort wieder vollständig von sämtlichen Einschränkungen befreit. Wir entschuldigen uns für diese Unannehmlichkeiten.




    Hochachtungsvoll,
    Ihr Serviceteam der Deutschen Bank



    nett von denen, wo ich gar nicht ihr Kunde bin :p:p:p


    Tja... sowas nennt man "Pishing"... Sei froh, daß Du dort kein Konto hast und verifiziert hast, denn dann wären Deine Bankdaten jetzt gestohlen worden.

    LG Shantay
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    das sind Virenträger ... weg damit!
     
    ingistern

    ingistern

    Foren-Urgestein
    ...aber sowas von..Fini hat Recht!! :schimpf:
     
    F

    falccone

    Mitglied
    Oder die neuste Masche - ein Schadprogramm verschlüsselt die Festplatten welche am PC angeschlossen sind. Gegen einen Obolus kannst bekommst du den Key zum entschlüsseln - ...also...vielleicht....
    Deshalb immer schön ans Backup oder Image denken und das auf einer gesonderten Platte speichern und vom PC trennen.


    gruss
    falccone
     
    H

    harzfeuer

    Guest
    Bei IBäh war ich seit fünf Jahren nicht mehr.
    Passwort vergessen, nicht verwunderlich.
    Hab ne Schallplatte bestellt, weil ich eingeladen bin,
    Vinyl Asyl Party!
    War zu doof, die IBAN vom Verkäufer zu finden!
    Ja, habs geschafft schlussendlich.
    Aber ich hab mich gewundert, wie oft ich dafür auf "irgendwas" klicken mußte!
    Jetzt ist alles klar! Ausgewundert!:grins:
     
    K

    Kapha

    Guest
    Solche mails am mesten gar net erst öffnen .
    Banken verschicken normalerweise keine mails .:)

    Bei mir werden solche mails sofort blockiert .
     
    muecke1401

    muecke1401

    Foren-Urgestein
    bei mir sind keine Bankdaten oder sonstwas auf dem PC, auch Passwörter werden nicht gespeichert...

    Virenscanner ist installiert und bisher hab ich (bis auf ganz am Anfang und das hat mich gelehrt) Glück gehabt.
    Passe aber auch auf !

    Wobei ich überlege, ob ich online-Banking einrichte, ich hab alles hier, aber irgendwie bin ich nicht voll überzeugt...

    ich warte , bis ich mir ganz sicher bin !
     
    freedom1

    freedom1

    Foren-Urgestein
    ... das ich dem armen Bub sein ganzes Bier getrunken habe :d , denn ich war in ganz lieber Gesellschaft. :pa:
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    .... einen Tobsuchtsanfall! :D:D
     
    Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    ...daß so viele nichts mehr schreiben oder sich ganz abgemeldet haben.:rolleyes:
     
    ingistern

    ingistern

    Foren-Urgestein
    freedom1

    freedom1

    Foren-Urgestein
    Kankenkassen,Ämter,Pflegekassen,Deutschland.....
     
    Ruhr

    Ruhr

    Mitglied
    Mich wundern die Blöden Blicke auf der Baustelle nich mehr, wenn ich aus meinen Betonlaster( Mixi)
    aussteige, und den " Bauarbeitern die Kinnlade Regelmäßig runter klappt"
     
    luise-ac

    luise-ac

    Foren-Urgestein
    Mich wundern die Blöden Blicke auf der Baustelle nich mehr, wenn ich aus meinen Betonlaster( Mixi)
    aussteige, und den " Bauarbeitern die Kinnlade Regelmäßig runter klappt"
    :D das ist bestimmt ein sehr seltener Anblick, da würde mir als Mann
    wahrscheinlich auch die Kinnlade runterklappen;).
    Ruhr, Hut ab! So etwas würde ich mich nie trauen.
    PKW ist ok, aber einen Betonlaster zu fahren ist ne ganz andere Nummer.
     
    Rentner

    Rentner

    Foren-Urgestein
    Das ist doch nichts Außergewöhnliches.
    Ich kenne in München etliche Frauen, die im Besitz der Fahrlehrerlaubnis C/CE und D/DE sind. Die bilden angehende Berufskraftfahrer aus und das Beste - die Jungs folgen den Ladies brav aufs Wort.

    Gruß,
    Pit
     
    Yukichan

    Yukichan

    Mitglied
    Tach Gecko. Aber ich bin ja da! Und ab jetzt auch wieder Öfters.
    Kein Angst ich geh nich wech.:grins:

    Ähm...also ich z. B. kriech gerade wieder etwas aus meinem Loch. Nach 3 Todesfällen in kurzer Abfolge (und heftiger depressiver Verstimmung - so nenn ichs mal) war ich hier tatsächlich monatelang nicht online, aber jetzt schau ich wieder positiv dem kommenden Frühling entgegen und auch gerne hier herein...
     
    Ruhr

    Ruhr

    Mitglied
    Ähm...also ich z. B. kriech gerade wieder etwas aus meinem Loch. Nach 3 Todesfällen in kurzer Abfolge (und heftiger depressiver Verstimmung - so nenn ichs mal) war ich hier tatsächlich monatelang nicht online, aber jetzt schau ich wieder positiv dem kommenden Frühling entgegen und auch gerne hier herein...
    Ähm, das geht ja noch aber ich war glaube ich seit fast gut 1 jahr nich da! Und hat mir echt Gefehlt!
     
    Yukichan

    Yukichan

    Mitglied
    Ähm, das geht ja noch aber ich war glaube ich seit fast gut 1 jahr nich da! Und hat mir echt Gefehlt!
    naja mit monatelang meinte ich auch sowas in dieser Art...Anfang 2017 fand ich sogar im Forum noch etwas Trost durch einige, aber als ich dachte, dass alles besser würde, ging es leider quartalsweise gleich weiter...und da hab sogar ich mich irgendwann komplett ausgeklinkt. Tja, "ein Jahr geht schnell vorüüüüber"...aber mir hat auch was gefehlt...
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Ich finde es wunderschön, euch beide wieder zu lesen. :pa:
     
    Yukichan

    Yukichan

    Mitglied
    @Pyromella: Daaaankeschöööön! Das ist total lieb...:pa:
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Die Meisten hier sind naturlieb.
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Ich stehe mehr auch naturtrüb..... :p
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    Was iss'n lieb?!

    Ich wunder mich nicht über die Blicke meiner Nachbarn, wenn ich auf der Terrasse sitze, in Wolldecke eingehüllt und Werkzeug auf Vordermann bringe.
    Dieses Geräusch von Stahl auf Stein.
    Herrlich
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    So lange du ne Wolldecke und keine Tierfelle zum Einhüllen nimmst und auch nicht mit Feuersteinen arbeitest, ist es doch ok.... :grins:
     
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    Sag mal Hübi, kannst du Gartenscheren auf Vordermann bringen?
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    Ich glaube schon. Hatte schonmal im "Gartenscheren" Faden oder Felco Thread beschrieben, wie ich sie nach der Saison einmotte.

    Ich schau Mal, ob ich's finde



    Gefunden:

    Ich benutze eine preiswerte Connex-bypass-Schere die in ihrer Art fies nach einem Felco Plagiat aussieht.

    Bei dieser lässt sich die Schneide simpel demontieren.
    Zum schleifen nutze ich Wassersteine, die ich auch für Küchenmesser und Schnittmesser verwende.

    So ich keine argen Scharten in die Klinge eingebracht habe, starte ich bei einer 240er Körnung gehe über auf 400, dann 800 und zum Schluss 1000er Körnung.
    Die Seite mit der Schneidfase wird im bestehendem Winkel über den Stein gezogen und geschoben, als wolle man ein hauch zartes Stück vom Stein schneiden.
    Ist die Fase geschärft, dreht man die klinge und poliert die Spiegelseite (die ohne Fase).

    Hat man alles richtig gemacht, schneidet diese Klinge nun ein frei gehaltenes Stück Papier.

    Für das letzte bisschen ziehe ich die Klinge auf einem Stoßriemen mit Siliciumcarbid Paste ab.


    Wofür das ganze? Zum einen macht es Spaß, zum anderen ist der Stahl, je glatter er ist, unempfindlicher gegen Anhaftungen und trennt das Schnittgut besser.

    Geölt wird mit Ballistol.

    Sollte sich in mein Werkzeug eine Scharte eingeschlichen haben, verwende ich zum richten eine Diamantfeile.

    Gruß, Hübi
     
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    Das krieg ich nie und nimmer hin......Zumal mir da sämtliches Zubehör fehlt.
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    Mhmrpff...
    Das ist dann schwieriger. Lohnt sich eine Reperatur?
     
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    Die ist nicht kaputt. Nur bissi stumpf und könnt was Glanz gebrauchen.
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    So, so. Stumpf und fehlender Glanz.

    Dann nimm anstatt der Steine, Nass Schleifpapier aus dem Baumarkt. Kostet ungefähr einen Euro das Blatt.
    Die legst du auf eine Plane, glatte Fläche wie eine Fliese oder eine Glasplatte.
    Elsterglanz oder eine Politur für Edelstahl haste zu Hause?
     
  • Top Bottom