Zeigt her eure Primeln.

Billabong

Billabong

Foren-Urgestein
Hi,

jedes Frühjahr erwischt es mich wieder: Bevor im halbschattigen Teil des Gartens meine eigenen Primeln so richtig zu blühen beginnen, tapse ich den Gärtnern in die Falle und kaufe bunte, vorgetriebene, blühende Primeln in allen Farben.

Geht's euch auch so?

Für gefüllte Primeln habe ich schon einen Thread, weil ich gern herausfinden möchte, wie winterhart sie sind.
Bei wem sind gefüllte Primeln winterhart? - Hausgarten.net


Ich dachte, wenn ihr Lust habt, zeigen wir hier alle anderen Primeln.

Föllt mir natürlich nicht ohne Grund ein: Ich bin heute in die erste Falle getapst und habe Goldrandprimeln, violette Schlüsselblumenprimeln (?) und eine gefüllte breitblütige Primel erstanden.
:rolleyes:

Ich pflanze alle später aus. Fotos folgen.

Grüßle
Billa
:cool:
 
  • villadoluca

    villadoluca

    Foren-Urgestein
    siehste ich tappe nicht in die falle:grins:
    ich gehe in den garten.
    meine gefüllten waren winterhart aber
    kamen nach zwei jahren einfach wieder.
     

    Anhänge

    H

    Herbstrose

    Guest
    Heute war ich beim Einkaufen eisern. Ich bin an den bunten Primeln vorbei gelaufen.

    :rolleyes:

    Eine Christrose mit rosa Rand hat mich angelacht, aber auch hier bin ich vorbeigegangen. Aber ehrlich, ich habe zweimal über die Schulter geschaut, weil sie mir eigentlich gut gefiel.

    :(

    Dieses Primelchen blüht seit Dezember im Garten:



    Das ist ein 99-Cent-Baumarkt-Primelchen.
     
    Ismene

    Ismene

    Foren-Urgestein
    Das Primelchen steht bei mir auf dem Wohnzimmertisch.
    Aber in der Wohnung halten sie halt nicht lange ;-(
     

    Anhänge

  • S

    Schlüsselblumenwiese

    Guest
    In die Falle bin ich dieses Jahr auch wieder getappt :grins:
    Hab doch eine Schwäche für Schlüsselblumen..

    Ein schlichtes, gelbes Baumarktprimelchen duftet noch auf der Fensterbank im Badezimmer (aktuell nur noch zwei Blüten), das dann im Frühjahr in den Garten gepflanzt wird.

    Am liebsten mag ich sie ungefüllt (wegen Bienen und Co.)
    Halte noch Ausschau nach einem Alpen-Aurikel in einer schönen Farbe.
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • G

    gardener02

    Guest
    Mein Garten ist voll von Gartenprimeln, die Kugelprimel würde mir aber noch gut gefallen. Sind die Exemplare aus dem Gartencenter winterhart und so zuverlässige Frühlingsblüher wie die normalen Gartenprimeln? Hat die jemand von euch im Garten?
     
  • tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Mit Primeln habe ich kein Glück. Die Kugelprimel, das Schlüsselprimelchen und die Etagenprimel haben sich sozusagen verprimelt. Und die normalen haben derzeit nur Grün.
     
    H

    Herbstrose

    Guest
    Hallo Uschi,

    meinst Du diese Primeln?



    Die habe ich seit einigen Jahre im Garten. Bisher haben sie jeden Winter ohne Schaden überstanden.
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Ja, die Kugelprimeln sind hart im Nehmen. Ich hab' diese "blauen", bloß grad kein gescheites Foto. Die Saat keimt auch wie Hulle.
     
  • G

    gardener02

    Guest
    Die von dir, Ingrid, sind auch etwas Spezielles, mit so langen Stielen. Aber keine Ahnung, was für welche das sind?
    Auf Tinas Link sieht man die Kugelprimel.
    Deine "diese Blauen", Billa, einfach nur Kugelprimel oder haben die einen speziellen Namen?
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Huch, überschnitten. Herrlich sind deine Schlüsselblumen, Ingrid! Geniale Farbe!

    Edith sagt: Auch noch doppelt überschnitten, grmpf. :rolleyes:

    Uschi, gekauft hab ich sie ohne Namen, sehen aber aus wie die "Blaue Auslese".


    Grüßle
    Billa
     
    G

    gardener02

    Guest
    Ja, für dich ist`s ein bisschen weit bis zu meinem Gartencenter...Abholen ist für mich wohl auch ein bisschen aufwändig...
    Und ich erzähl`dir jetzt nicht, wie gross und gut sortiert "mein" Gartencenter ist! (Primeln so weit das Auge reicht...);):grins:
     
    villadoluca

    villadoluca

    Foren-Urgestein
    Uschi ich glaube nicht das du jetzt schon kugelprimeln bekommst.
    die bei mir blüht ist eine von den gekauften die man jetzt
    überall bekommt.
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Ja, für dich ist`s ein bisschen weit bis zu meinem Gartencenter...
    *kicher* Das ist wohl wahr. Ich meine damit: Ich hab' meine Kugelprimel ausgesät und getopft und habe Nachkommen. Davon hätt ich dir glatt eine rübergebeamt.

    Mist, ich find kein gutes Bild!

    Das hier ist vom letzten April. Da war's, wenn ich mich recht erinnere, aber so schnell heiß, und die Kugel hat zwar geblüht - aber der Stiel ist nicht hochgekommen! Zumindest sieht man die Farbe.
    :d

    CIMG0231.JPG

    Das ist eine pinkfarbene gekaufte Kugelprimel, noch nicht ganz offen, auch vom letzten Jahr:

    CIMG0720.JPG

    Eine weiße fehlt mir noch *g

    Dieses Bild hier ist vom Oktober:

    CIMG2729.JPG

    Im März hatte ich sie so gekauft:

    CIMG9867.JPG

    Auch bei ihr ist kein Stiel hochgekommen.

    Ob ich mal Viagra im Garten verteilen muss? :confused:

    Grüßle
    Billa
     
    G

    gardener02

    Guest
    Ich meine damit: Ich hab' meine Kugelprimel ausgesät und getopft und habe Nachkommen. Davon hätt ich dir glatt eine rübergebeamt.
    Nettes Angebot, Billa! Die Versandkosten wären unanständig teuer, denn alle denken, die Schweizer sind doch so reich...Wir haben nicht nur hohe Berge, sondern auch zu hohe Preise...:rolleyes:

    Auch bei ihr ist kein Stiel hochgekommen.
    Merkwürdig..., aber irgendwie habe ich mir ein bisschen sowas gedacht. Ich versuch`s trotzdem.

    Ob ich mal Viagra im Garten verteilen muss? :confused:
    Ich nehme mal an, alle Gartenlebewesen hätten dann viel Spass... miteinander!:grins:
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Moin Uschi ;)

    das mit den Stielen lag vermutlich an den Temperaturen und ändert sich dieses (normale) Frühjahr.

    In die Schweiz kann man abgesehen von den Preisen nur mit viel Papierkram lebende Pflanzen schicken, habe ich mir sagen lassen, deshalb hab' ich gesagt, Schiet. Samen geht.
    :(

    Mein erster Waldschlüssel blüht schon eine Zeit:

    CIMG4560.JPG

    Und ich hab' grade noch ein Nachfolgebild vom November entdeckt: Ein wenig Stiel ist doch dagewesen :p

    CIMG3911.JPG

    Also doch kein Viagra.

    Grüßle
    Billa
    ;)
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Die hab ich gelocht. Das war vielleicht anstrengend! Und mein Locher danach ganz grün.
    :grins:
     
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    :confused::confused::confused::confused:
    Ich habe mal nach meinen zwei Primeln geschaut. Da ist kaum noch was vorhanden. Wahrscheinlich hat da auch jemand ...........
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Na, alle. Bei mir? Die Vereinigte Schädlingsparade e.V. im Billagarten. Ich mache kaum was außer Schnecken absammeln, wenn ich sie grad sehe. Ist ja genug für alle da.

    ;)
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Vor den Igeln würd ich die Schnecken glatt verstecken, wenn ich könnte. Die armen Stachler holen sich da oft Lungenwürmer, sagt meine Tierärztin.
    :(


    Auf meine weiße normale Primel freu ich mich schon wieder. Wenn ich sie richtig identifiziere, sieht sie grade so aus:

    CIMG4642.JPG

    Die sah letztes Jahr erst lange aus wie ein Blümenkohl und war plötzlich komplett am Blühen. Hier der Verlauf im letzten Jahr:

    CIMG9778.JPG

    CIMG0093.JPG

    CIMG0696.JPG

    Nicht alle meine Primeln werden so unverfressen fett.

    Grüßle
    Billa
     
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Schön sehen sie aus.;)

    Viel Schnecken sind hier nicht, aber verstecken kann ich die paar auch schlecht. Ich habe mal gelesen, Igel fressen diese Spanier nicht.
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Hier eine, deren Farbe mich fasziniert: Rosa UND orange angehaucht. Das Laub nur leicht dunkel.

    CIMG4502.JPG

    Das hier sind die richtig dunkellaubigen, aber die sind inzwischen schon wieder arg verfressen:

    CIMG4302.JPG

    CIMG4303.JPG

    Die müssten auch so orangegelbrosa geblüht haben, mal sehen, Knospen sind ja schon da.

    Grüßle
    Billa
     
    G

    gardener02

    Guest
    Ich habe mal gelesen, Igel fressen diese Spanier nicht.
    Ich hab`mal an einem Vortrag gehört, dass Igel Schnecken generell nicht so gern Fressen mögen. Stehen nicht zuoberst auf ihrem Speiseplan, was ich gut nachvollziehen kann...

    Schöne Primeln zeigst du, Billa, die Kombination orange-rosa ist speziell, im Gartencenter sah ich eine solche heute nicht. Aber viele andere in leuchtenden Farben. Keine Kugelprimeln im Angebot, villa, du hattest Recht!

    Deine Rote mit den langen Stängeln, Ingrid, wird wohl eine Stängelprimel sein (Primula veris, "die erste des Frühlings", Wiesenprimel oder echte Schlüsselblume wenn ich richtig recherchiert habe).
    Ich habe sie mir in Weiss geholt. Bzgl. Stängellänge scheint sie ja zu halten, was sie verspricht...

    Und dann noch eine, die sehr speziell aussieht, so, als trage sie einen gerüschten Unterrock...Primula aucalis war sie beschriftet was auch nichts anderes heisst als Primula vulgaris, Erdprimel oder einfach Gartenprimel. Ich nehme an, wenn sie sich Versamen würde verlöre sie wohl ihre Rüschen?

    SAM_2916.JPG

    SAM_2915.JPG
     
    H

    Herbstrose

    Guest
    Ihr habt so hübsche Primeln!

    ;)

    Da muss der Frühling doch einfach kommen. :cool:
     
    P

    Proserpina

    Guest
    Hi,

    ihr habt schon so schöne Primelchen. Bei mir blühen nur ein paar, von den ganz kleinen dunkelblauen, bei denen die Blätters sich erst später im Frühjahr so richtig entwickeln.

    Und die wunderschönen rosa mit Stengel, die bei dir Billa jetzt schon gerade am Aufblühen sind, die gehen IMMER bei mir flöten, immer *heul*

    Bissi traurige Grüße :eek:
    Pina

    @ Emmi, du bist die Härte (und Billachen naturellement auch)
    Wieso ist in dem Fred eigentlich kein Likebutton?
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Moin,

    Bleibt nur zu hoffen, dass dein Verein keine Zweigstellen aufmacht...!


    LG
    Emmi
    *kicher* GUAD!! :grins:

    Pina, nicht aufgeben, pflanz doch weiter deine Lieblingsprimeln und probier mal verschiedene Standorte! Halbschatten mögen sie gern...
    Ich pflanze auch so lange herum, bis sie bleiben. Meine Kissenprimeln zum Bleistift hab ich in der Vollsonne gekillt, da hab ich auch weiterüben müssen.


    Wieso ist in dem Fred eigentlich kein Likebutton?
    Gute Frage.

    Grüßle
    Billa
    :cool:
     
    vogelspinnen-netz

    vogelspinnen-netz

    Foren-Urgestein
    sollte es in den nächsten tagen mal aufhören zu regnen - könnte ich ja auch mal nach meinen primeln und nach den kugelprimeln (weiss) schauen die ich voriges jahr ausgesetzt habe - (aus samen gezogen)

    bin gespannt ob sie dieses jahr blühen
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    So, jetzt habe ich auch mal die Primeln fotografiert, die ich mir diese Woche gekauft habe, als ich in die erste "Primelfalle" getapst bin:

    CIMG4733.JPG

    CIMG4770.JPG

    CIMG4771.JPG

    Gepflanzt habe ich sie auch:

    CIMG4912.JPG

    CIMG4913.JPG

    CIMG4914.JPG

    *strahl*

    Grüßle
    Billa
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Danke :pa: Ich bin heut eh total begeistert durch den Garten spaziert, es blühen jede Menge Pflanzen. Lade grade Bilder in den Blühfred *herz*
     
    H

    Herbstrose

    Guest
    Danke :pa: Ich bin heut eh total begeistert durch den Garten spaziert, es blühen jede Menge Pflanzen. Lade grade Bilder in den Blühfred *herz*

    Bei mir steht im Garten alles unter Wasser. Es regnet wie aus Kübeln und der Lehmboden lässt das Wasser nicht schnell abfließen. Wahrscheinlich sind die tieferen Erdschichten noch gefroren. Wir hatten bis gestern leichten Frost.

    Zu meiner Freude beginnt Helleborus niger (eine weiße Christrose, die ich im Herbst geteilt und verpflanzt habe) endlich zu blühen. Außerdem blüht ein lila Krokus und die ersten Schneeglöckchen.

    Leider alles patsche-nass. :schimpf:
     
    H

    Herbstrose

    Guest
    Ja,

    wegen einem kleinen Krokus, 3 oder 5 Schneeglöckchen und der einen Blüte von der weißen Christrose mag meine Kamera nicht raus in den Regen.

    Erst wenn wirklich was Vorzeigbares zu sehen ist, wird sie loslegen. Die 32er Speicherkarte liegt schon bereit.

    :grins:
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Na, das kann ich glauben. Bei uns hat's auch geplatscht, aber zum Glück erst nach meinem langen Gartengang.

    ;)
     
    P

    Proserpina

    Guest
    Hallo Billa, :eek:

    das ist sehr lieb, wie du mich wegen der Primeln tröstest, aber manchmal hab ich keine Lust mehr. Wenn sie nicht wolln, dann wolln sie halt nicht. Mehr wie 3-4 mal probier ichs meist nicht aus, oder lass ein paar Jahre vergehn, bevor ichs wieder mal versuche.

    Entweder ist mein Boden zu lehmig? Oder die Schnecken tun den Rest? Nix genaues weiß man nicht.

    Aber deine neu gekauften sind ja so schööön. Die rosa gefüllten hab ich so noch gar nicht gesehen. Sehr hübsch alle. Ja und in der Pfalz kann man sie gleich raus pflanzen, bei mir stehn die Ollis immer noch draußen.

    Blumig freudige Abendgrüße
    Pina (die jetzt noch 'schnell' ihre Orchis abkippt)

    ÄÄäähm, der Likebutton is immer noch weg?
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Macht doch nix, wir haben doch alle Tasten ;)

    Bist du am Ende auch aus der Pfalz, Pina?

    Grüßle
    Billa
     
    P

    Proserpina

    Guest
    @ Billa
    Mittlerweile hab ich die Orchis fertig, *freu und bissel uffz*.

    *lach*, ja wir haben noch alle Tasten und auch alle Tassen, was? :pa:

    Jo ich bin auch aus der Pfalz und bei uns hats auch den ganzen Tag gepieselt.

    Vorhin hab ich gelesen, dass du so hie und da auch mal ein Pflänzchen übergießt. Da hätt ich dich gerne getröstet. So 2-3 Pflanzenarten gibts, denen kann ich es auch nicht recht machen, egal, was ich anstelle.

    Liebe Grüße :)
    Pina
     
    S

    Schlüsselblumenwiese

    Guest
    So, jetzt habe ich auch mal die Primeln fotografiert, die ich mir diese Woche gekauft habe, als ich in die erste "Primelfalle" getapst bin:

    Den Anhang 372516 betrachten

    Den Anhang 372518 betrachten

    Den Anhang 372519 betrachten

    Den Anhang 372520 betrachten
    Billa, die sehen ja toll aus! Schöne Farbe und die machen sich echt toll gepflanzt.
    Das Primelchen im blauen Kistchen ganz rechts oben, ist das dunkelrot?
    Hab heute auch eins mitgebracht aus dem Baumarkt, sah dem Aurikel so ähnlich, dass ich mir gewünscht hatte.

    Den Anhang 372552 betrachten
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom