Zypresse wird unten kahl!

R

Rokala

Neuling
Hallo Freunde,
ich habe mir im vergangenen Jahr für meinen Balkon zwei Zypressen genehmigt.
Diese sind ca. 170cm groß und stehen in einem Topf. Im Winter habe ich beide gut abgedeckt und Windsicher verstaut.
Im Frühjahr zeigte die eine der zwei Zypressen braune Äste im unteren Bereich und begann kahl zu werden.
Was habe ich falsch gemacht?, was kann ich tun?
 
  • N

    niwashi

    Guest
    warum abgedeckt und windsicher verpackt?
    hast wenigstens gegossen?
    Bittersalz gestreut?

    niwashi, der auch noch die Größe der Töpfe gerne wüßte ...
     
    R

    Rokala

    Neuling
    Hey Niwashi

    natürlich habe ich die Zypressen gegossen. Sonst wären doch beide kahl - oder?
    Bittersalz in Verbindung mit Zypressen höre ich heute zum ersten mal.
    Die Frage zum Topfdurchmesser, 50cm und steht dann in einem Tonübertopf.

    Gruß Rokala
     
    N

    niwashi

    Guest
    hab ich gesagt, dass Bittersalz hilft?
    vielleicht wars auch nur zu naß im Topf ...

    niwashi, der Braunfärben übrigens als gaaaaanz natürlichen Vorgang der Natur sieht ...
     
  • R

    Rokala

    Neuling
    Nee, die Zypressen wurden nicht zu nass, hab ich kontrolliert waren ja schließlich nicht billig.
    O.K -das die unten braun werden, na ja, das die eine aber kahl wird und die andere nicht, versteh ich nicht ganz.
    Was soll das mit dem Bittersalz?

    Gruß Rokala
     
  • N

    niwashi

    Guest
    weil zuviel Bittersalz auch nicht gerade förderlich ist ...
    stell mal Bilder rein

    niwashi, der erst dann wieder was sagen kann ...
     
  • R

    Rokala

    Neuling
    Hallo Niwahi,
    werde ich gerne tun!
     
  • Ähnliche Themen

    Ähnliche Themen

    Top Bottom