Schwimmteich - Kosten - Gestaltung

Wer abgelegene, naturnahe Badeorte dem Planschen im Chlorwasser vorzieht, wird vielleicht schon daran gedacht haben, einen Schwimmteich zu errichten. Dieser vereint nicht zuletzt die Vorzüge, die Baden im eigenen Garten bietet, als auch die Möglichkeit, Lebensraum für Pflanzen und Tiere zu schaffen.

Warum einen Schwimmteich einem Swimmingpool vorziehen?

Die Entscheidung für das kühle Nass im Garten ist gefallen, vielleicht bleibt aber noch die Frage offen, weshalb ein Schwimmteich einem Gartenpool vorzuziehen ist. Sicher, nicht jedermann mag sich für naturnahes Baden begeistern. Viele Gartenfans finden jedoch gerade die Kombination aus Teich und Badestelle besonders schön. Nur wenige Grundstücke bieten genügend Platz für Pool als auch Teich. Zudem ist ein Pool im Winter nicht unbedingt ein Blickfang, ein Teich bzw. Badeteich hingegen schon. Auch Kostengründe mögen die Entscheidung zugunsten eines Schwimmteichs lenken. So ist die Unterhaltung eines Schwimmteichs in der Regel deutlich billiger als ein Pool. Auch das Vorurteil, dass bei Baden im Teich eine schlechte Wasserqualität hinzunehmen sei, ist nicht belegbar. Beachtet man bereits beim Anlegen eines Teiches verschiedenste Dinge ist es nicht allzu schwer, eine dauerhaft gute Wasserqualität zu erreichen.

Naturnahes Baden im eigenen Schwimmteich

Natürliches Badevergnügen im eigenen Garten lässt sich mit einem Schwimmteich bestens umsetzen. Ob ein Schwimmteich auch für Ihre Bedürfnisse passend wäre und mit welchen Kosten zu rechnen ist, erfahren Sie in unseren Ratgeberbeiträgen. Unter der nachfolgenden Rubrik „Schwimmteich - Kosten – Gestaltung“ möchten wir Ihnen vielerlei nützliche Tipps bereitstellen und Ihnen aufzeigen, wie die Gestaltung ihres Schwimmteichs aussehen könnte. Gerade dass jeder Schwimmteich unzählige, ganz individuelle Gestaltungsmöglichkeiten bietet, macht diese Bade-Natur-Kombi so interessant.

Warum nicht aus dem Gartenteich einen Schwimmteich machen? Schwimmteiche sind eine gute Alternative zu chlorbelasteten Schwimmingpools. Der Schimmteich ist sehr naturnah und  bietet neben der Bademöglichkeit viel Platz für Pflanzen und Tiere, die sich im und am Teich ansiedeln.

Sofern der Teich ausgewogen ist, ist auch das Wasser klar und es bereitet somit auch uns Menschen viel Freude darin zu schwimmen. Ein Stück natürliches Badevergnügen im eigenen Garten.

Sauberes und bakterienfreies Poolwasser wird in den meisten Fällen unter anderem durch Chlor erzeugt. Um ein regelmäßiges Wasserablassen oder einen gelegentlichen Wasserwechsel kommt niemand herum. Poolbesitzer sollten sich vorab informieren, wohin mit dem Chlorwasser, denn sonst kann es teuer werden.