Clematis 'The President' - Pflege, Schnitt, Pflanzen

Clematis 'The President'

Clematis 'Theo Präsident' gehört zu den großblumigen Waldreben. Die samtartigen, blauvioletten Blüten können 12 bis 18 cm groß werden. Die Blüten zeigen sich von Juni bis September und sind eine wahre Augenweide. Sie  wachsen am jungen und am alten Holz.

Die Clematis benötigt einen sonnigen Standort und einen nährstoffreichen Boden. Man pflanzt nicht zu nah an einer Mauer, denn dort ist der Boden oft schlecht. Der Pflanzabstand sollte 60 cm betragen, auch zu anderen Pflanzen. Der Fuß der Clematis muss immer beschattet und kühl sein. Der Wurzelbereich der Pflanze sollte mit

einer Staude oder nur mit einer dicken Schicht Mulch beschattet werden. So wird das Austrocknen der Wurzel verhindert. Die Clematis wird, im Gegensatz zu anderen Kletterpflanzen, immer eine Handbreit tiefer eingepflanzt.

Besonders im Frühjahr und Sommer muss regelmäßig gegossen werden. Allerdings sollte man damit immer warten, bis die oberste Erdschicht gut abgetrocknet ist. Zu viel Feuchtigkeit ist unbedingt zu vermeiden. Nasse
Füße verträgt die Pflanze nicht.

Die Clematis 'The President' klettert mit Hilfe von Blattranken an Pergolen, Drähten, Sträuchern oder anderen Rankhilfen hinauf und kann bis zu 3 Meter hoch werden und blüht dann sehr reich.

Clematis 'The Präsident' gehört in die Rückschnittsklasse 1. Sie kann, muss aber nicht beschnitten werden. Im ersten Frühjahr nach der Pflanzung schneidet man sie auf 30 bis 40 cm zurück. So verzweigt sich die Clematis besser und wird schön buschig. In den folgenden Jahren sollte nur noch Dürres und Abgestorbenes abgeschnitten werden. Die beste Zeit dafür sind Februar und März. Sollte einmal ein größerer Rückschnitt nötig werden, zum Beispiel um ein Vergreisen der Pflanze zu verhindern, ist das auch möglich. Man schneidet dann nach der Blüte.

Im Winter empfiehlt es sich, den Stamm der Clematis mit etwas Reisig abzudecken, vor allem in Regionen mit starkem Frost.

Eine farblich passende Kletterrose an der selben Rankhilfe ergänzt sich mit Clematis 'The Präsident' zu ungeahnten Effekten.

Vermehrt wird die Clematis über Samen oder Stecklinge.