Wespennest entfernen

Wespennest entfernen

Wer kennt das nicht: Man möchte ganz gemütlich auf der Terrasse oder Balkon frühstücken bzw. Kaffee und Kuchen essen; endlich wieder die Sonne genießen können. Und was passiert dann?

wespen-kuchen_fl- Unzählige Wespen kreisen um den Tisch und vermiesen einem das Essen! Dann schaut man sich erstmal gut auf der Terrasse um, um das Nest zu entdecken.

Typische Plätze von Wespennestern

Am liebsten nisten Wespen an einem Dachbalken, oder an geschützten Orten vom Dach, in Dachnischen oder Mauereinbuchtungen, oder unter Markisen.


/>Ein Wespennest wächst recht
schnell. Je näher man dem Wespennest kommt, desto aggressiver werden die Wespen. Man sollte Wespen auch nicht unterschätzen. Wespen greifen meist zu mehreren an. Wenn eine Wespe Gefahr wittert, hinterlässt sie eine Duftmarke und schon kommen die anderen Wespen angeflogen. 

Eine Maßnahme mit Alternativen

Einmal gestört von den Insekten, hat man den Eindruck, als würden sie den Angriff provozieren und unbedingt stechen wollen. Dabei unterschätzt man, dass vorsichtigeres Verhalten gar nicht erst zur Attacke geführt hätte. Lässt man Wespen in Ruhe und hält einen sicheren Abstand von ihrem Nest, ist es nicht unbedingt notwendig, etwas zu tun. Dann entspannt sich die Lage spätestens im Herbst, wenn es den Wespen zu kalt wird.

Vorgehensweise beim Entfernen

Ist man dennoch entschlossen, die Wespennester zu entfernen, kann man sich in Fachgeschäften Wespensprays besorgen. Vorsicht bei der Anwendung: Die Spraydosen stehen unter einem sehr hohen Druck! Vermeiden Sie unbedingt, dass das Mittel in geschlossenen Räumen austritt. Richtig ist folgendes Vorgehen:wespennest2_fl
  • Man hält die Dose leicht schräg, 3 bis 4m weit vom Nest entfernt. 
  • Man sprüht langsam alles in die Öffnung des Nestes. 
  • Danach sollten die Wespen abgetötet sein.
Der richtige Zeitpunkt für diese Maßnahme ist früh morgens oder spät abends. In der Zeit ist es gewährleistet, dass alle Wespen in ihrem Nest sind. Da die Wespen sehr aggressiv sind, sollte man sich auf jeden fall schützen. Wichtig vor allem: das Gesicht schützen, Arme und Beine bedecken. Lassen sie das Wespennest noch ca. 2 Tage hängen, bevor sie es entfernen.alt