Rosen - Arten und Pflege

Gelbe RosenDie Rose gilt als Königin der Blumen. Mit ihrem schlanken Wuchs, den majestätischen Blüten und den unübertroffenen Düften schmeichelt eine Rose jedem Gärtner. Neben roten Rosen in allen Farbschattierung sind gelbe Rosen eine Zierde für jeden Garten oder Balkon.
Zu den englischen Rosen werden die schönsten und beliebtesten Züchtungen gerechnetEnglische Rosen gehören zu den schönsten Pflanzen im Garten. Ihre Pflege ist meist einfacher als sich viele Hobbygärtner vorstellen. Wie bei allen Gewächsen üblich, ist es vorteilhaft, sich schon vor dem Pflanzen Gedanken über den Standort und die Bodenbeschaffenheit zu informieren.
RosenDuftrosen - Sorten, Pflege und Schneiden Die Rose, sie gilt unumstritten als Königin des Gartens. Kaum eine andere Blume kann mit der prachtvoll blühenden Rose konkurrieren. Alte und traditionsreiche aber auch neue Züchtungen bereichern einen jeden Garten.

ContainerrosenErhältlich sind die Rosen zunächst in Kunststofftöpfen respektive "Containern", welche in der Regel nur zwei bis fünf Liter an Fassungsvermögen besitzen. Damit diese Ihren Garten später zieren können, müssen diese entsprechend in die Erde gepflanzt werden.

RosenIm eigenen Garten möchte neben Gemüse doch auch immer etwas fürs Auge anpflanzen.
Schon gewusst? Miniaturrosen sind kleiner als ZwergrosenMiniaturrosen werden häufig mit Zwergrosen verwechselt. Die Miniaturrose ist noch kleinwüchsiger als eine Zwergrose und verfügt über kleinere Laubblätter und Blüten. Bei Patiorosen handelt es sich um Zwergrosen. Sowohl bei Miniatur- als auch bei Patiorosen handelt es sich also um kleinwüchsige Arten mit verschiedenen Sorten.
Hochstämmchen sind bei Rosenfreunden beliebtAlte und beliebte Rosensorten Auch heute sind Rosen mit Abstand die beliebtesten Pflanzen in den Gärten und am Haus. Tee- oder Edelrosen wechseln sich mit Polyantha- und Floribundarosen ab und es gibt auch Rosen, die als Bodendecker verwendet werden können.
RosenBeetrosen sind der wohl schönste Garant für üppige Blüte und Farbe im Gartenbeet. Im Artikel erfahren Sie, warum es Beetrosen in fast unzähligen Sorten gibt und wie diese Sorten zu pflegen sind.
RosenDamit sich schöne Beetrosen dauerhaft von ihrer schönsten Seite zeigen, müssen sie regelmäßig beschnitten werden. Die Anleitung im Artikel verrät ihnen, wie Sie Beetrosen und Hochstammrosen korrekt beschneiden.
Eine Rose hat auch im Winter eine Menge zu tun, die ganze gewaltige Produktion der Saison muss nun zur Reife gebracht werden. Im Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihre Rose am besten auf Bewältigung dieser Aufgabe vorbereiten und wann Winterschnitt und Winterschutz Sinn machen.