Balkon - Pflege, Bauen, Blumen, Instandhaltung

balkon_flWer kein eigenes Häuschen mit einem Garten sein Eigen nennen kann, wünscht sich aus Ausgleich meist einen Balkon, möglichst schön groß und in guter Lage. Darauf kann man wunderbar relaxen, aber auch sein eigenes, kleines Blumen- bzw. Pflanzenreich errichten. Ein Balkon kann die Lebensqualität ganz erheblich verbessern. Wir möchten Sie im Folgenden über die verschiedenen Möglichkeiten der Balkonnutzung unterrichten. Außerdem erfahren Sie hier mehr über die unterschiedlichen Materialien, aus denen Balkongeländer, Balkonbeläge und Beschattung bestehen.Des weiteren informieren wir Sie über Balkonverkleidungen, ob als Sicht- oder Windschutz und welche Arten wofür geeignet sind. Auch Preise spielen beim Balkon und seiner Verkleidung eine Rolle. Diese können recht unterschiedlich ausfallen. Sie erfahren, wie der Balkon  und alles auf diesem geschützt werden kann.

Natürlich sind auch Balkonmöbel und passende Pflanzgefäße ein Thema. Der Minigarten kann wunderschön und vielseitig gestaltet werden. Es müssen nicht immer nur die klassischen Balkonkästen mit der typischen Bepflanzung sein, es gibt so viel mehr Möglichkeiten. Viele so genannte Zimmerpflanzen wie Palmen freuen sich, den Sommer im Freien zu verbringen. Sie wachsen dann richtig los.

Natürlich hat man auf einem Balkon nur begrenzt Platz. Es kommt eben darauf an, diesen optimal zu nutzen. Wenn man es richtig angeht, ist oft sogar Platz für ein kleines Wasserbecken mit Seerose oder etwas ähnliches.

Ein Balkon sollte auch ausreichend beschattet werden. Pralle Mittagssonne heizt ihn so auf, dass sich die Pflanzen darauf nicht mehr Wohl fühlen, von den Menschen ganz zu schweigen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, vom klassischen Sonnenschirm bis zur Markise. Informieren Sie sich!
 
Großer Beliebtheit erfreuen sich Schilfrohrmatten, die als Wind- und Sichtschutz an Gartenzäunen, auf Terrassen oder Balkonen Verwendung finden. Sie können zügig und problemlos selbst montiert werden, wenn man weiß wie es geht. Mit der richtigen Anleitung klappt es spielend leicht.
Ein Balkon ist eine feine Sache. Wer keinen hat, träumt davon. Zum Glück können Hausbesitzer auch noch nachträglich einen Balkon oder eine Terrasse anbringen lassen. Wie das genau funktioniert und was so eine Stahlkonstruktion ungefähr kostet, kann man hier nachlesen.
Ein sonniger Balkon stellt für viele Zier- und Nutzpflanzen den optimalen Standort dar. Lesen Sie hier, welche Pflanzen zu den Sonnenliebhabern zählen!
TerrasseDamit es auf Balkon und/oder Terrasse bequemer ist, gibt es einige Hilfsmittel, die den Aufenthalt einfach und schnell aufwerten. Dazu gehört auch der Regenschutz. Hierbei handelt es sich ähnlich wie beim Windschutz um eine simple Schutzfunktion.
balkonEin Holzbalkon kann das Haus verschönern oder beleben, auf jeden Fall erweitert er die Wohnfläche. Zwar nur um wenige Quadratmeter, die aber zu sehr bedeutsamen Erholungsinseln werden können, wenn der Nachwuchs den Garten mit einem gleichbleibenden Lärmpegel bespielt.
balkonVersierte Heimwerker können ihr Haus mit einem Balkon definitiv aufwerten. Ganz gleich, ob beim Neubau oder als Nachrüstung, ein wichtiges Entscheidungskriterium, ob ein Balkon überhaupt realisiert werden kann, ist der Preis.

Pflegeleicht und winterhartWenn Sie viel zu tun haben und sich auch ohne gärtnerischen Dauereinsatz einen dekorativen und grünen Balkon wünschen, brauchen Sie eine pflegeleichte Balkonbepflanzung. Es gibt viele pflegeleichte Pflanzen, die Sie auf Ihrem Balkon anpflanzen können, und viele davon sind sogar winterhart.