Hecke - Pflanzen, Verschneiden und Pflegen

Pflanzgraben für eine LigusterheckeHecken haben eine lange Tradition in der Gartenkultur. Sie erfüllen als Gestaltungselement im heimischen Garten den gleichen Zeck wie ein Zaun oder eine Mauer. Sie sind langlebig, leicht zu pflanzen und müssen nur ein- bis zweimal im Jahr geschnitten werden. Dennoch gibt es bei der Anpflanzung einiges zu beachten.

Scheinzypresse - beliebte HeckenpflanzeHier erhalten Sie Informationen zu den drei Heckenpflanzen Lebensbaum, Eibe und Scheinzypresse. Welche Heckenpflanzen gibt es?
Liguster als NahaufnahmeKirschlorbeer eignet sich ideal als Sichtschutz. Zudem hat dieser viele Vorteile. Er wächst recht zügig und erreicht so bald eine ordentliche Höhe. Zudem wächst Kirschlorbeer sehr dicht und ist immergrün.