Ausbau

WerkzeugDer Innenausbau ist eines der wichtigsten Elemente, wenn Sie Ihre eigenen vier Wände auf Vordermann bringen oder eine dekorative Idee umsetzen wollen. In dieser Kategorie finden Sie zahlreiche Anleitungen und Anregungen zum Tapezieren von Wänden, dem Verlegen von Kacheln oder dem Erweitern Ihres Hauses, die problemlos mit der passenden Vorbereitung umsetzbar sind.

Zahlreiche Arbeiten im Ausbau lassen sich dabei aus eigener Kraft erledigen und benötigen keinen Fachmann. Selbst wenn Sie Ihren Bodenbelag grundlegend erneuern wollen, ist das auf eigene Faust möglich. Natürlich sollten Sie entsprechende Sicherheitshinweise beachten, damit Sie nicht für einen Profi draufzahlen müssen, wenn nachträgliche Reparaturen anstehen.
Die Verlegerichtung von Laminat hat maßgeblich Einfluss auf die Raumwirkung. Sie kann den Raum optisch strecken und Vorzüge betonen - leider aber auch das Gegenteil erreichen. Doch in welche Richtung sollte das Laminat verlegt werden, um das beste Ergebnis zu erzielen?
Laminat gilt als pflegeleicht und robust, dennoch zeigen sich oft schon nach kurzer Zeit die ersten Kratzer. Dazu genügt ein kleines Steinchen unter der Schuhsohle oder auch hin- und hergerückte Stühle. Oberflächliche Kratzer lassen sich einfach mit den folgenden sieben Hausmitteln beseitigen.
Fliesen lackieren ist möglich, verlangt aber sorgfältige Vorbereitung und blockiert das Bad einige Zeit. Im Artikel werden die Lacksysteme und verschiedene Anwendungstipps für Fliesenlack vorgestellt und beschrieben.
Neu verlegte Fliesen lassen jeden Raum in frischem Glanz erstrahlen. Auf ihnen fällt jedoch auch jeder noch so kleine Fleck auf, wodurch Kleberreste umso ärgerlicher sind. Wir verraten, wie sich der Fliesenkleber von der Vorderseite entfernen lässt.
Glasfasertapete hat viele Vorteile. Darunter auch der extreme hohe Halt an der Wand. Gerade dieser Vorzug kann jedoch zum Problem werden, wenn es darum geht, die Tapete zu entfernen. Mit dem richtigen Vorgehen ist das Ablösen aber dennoch möglich.
Eine Ständerwand zu bauen - um einen abgegrenzten Raum zu schaffen kann - praktisch sein, ist aber in jedem Fall einfach und verhältnismäßig kostengünstig. Doch wie funktioniert der Aufbau und mit welchen Kosten muss gerechnet werden? Unsere Anleitung verrät es.
Fermacellplatten zu verlegen ist auch für Laien problemlos möglich, wenn sie auf einige Besonderheiten und das richtige Vorgehen achten. Mit unseren Tipps zum Verarbeiten, Zuschneiden und Verlegen klappt es ganz einfach.
Eine Schattenfuge ist bei Deckenverkleidungen in jedem Fall notwendig, geht aber auch mit einigen Vorteilen und Möglichkeiten einher. Wichtig bei der Anfertigung der Fuge ist ein genaues und abgestimmtes Vorgehen. Mit unseren Anleitungen funktioniert es problemlos.
Alte Holzdecken zu entfernen, ist mit einem großen Aufwand verbunden. Einfacher ist es, wenn Sie die Decke mit Rigipsplatten verkleiden. Die Platten lassen sich einfach verarbeiten und nach Ihren Wünschen gestalten.