teaser-startseite-fl
Herzlich Willkommen auf Hausgarten.net, dem Portal für Hobbygärtner und Naturinteressierte. Werden Sie Teil der seit 10 Jahren gewachsenen und über 60.000 Mitglieder starken Gemeinschaft und tauschen Sie sich aus. Kostenlos, einfach und schnell. Direkt zum Forum wechseln.

Sie möchten sich erstmal nur informieren? Dafür bieten wir Ihnen einen umfangreichen Ratgeber mit derzeit über 6.000 Fachartikeln und kurzen Beiträgen zum Schnelleinstieg.

So finden Sie sich zurecht: unten finden Sie neue Beiträge aus der Redaktion. Rechts oben ist der Schnelleinstieg in die wichtigsten Ratgeber und darunter die neusten Themen des Forums.

Das Team von Hausgarten.net wünscht viel Freude beim Stöbern, Lernen und hofft, Sie bald als Mitglied begrüßen zu dürfen.

Frisch aus der Redaktion

  • Kräuter

    Kräuter auf dem Balkon richtig gießen und düngen

    Frische Kräuter zum Würzen und Verfeinern von Speisen sind unersetzlich. Man benötigt nicht unbedingt einen Garten, um einige dieser Kräuter anzubauen. Ein Balkon reicht für die meisten vollkommen aus. Nicht selten tut es auch ein Blumenkasten auf dem Fensterbrett, im Sommer natürlich außen.
  • Essigbaum

    Essigbaum loswerden - so schneiden und vernichten Sie richtig

    Die kräftige Rotfärbung des Herbstlaubs des Essigbaums ist eine Augenweide. Der Schönheit des nordamerikanischen Ziergehölzes steht aber der hartnäckige Austrieb zahlreicher Wurzelschösslinge gegenüber. Sie müssen Ihren Garten jedoch keineswegs kampflos aufgeben, denn mit den richtigen Tipps…
  • Blauregen

    Blauregen schneiden - durch Rückschnitt zum Blühen bringen

    Der Blauregen bezaubert mit einer attraktiven Blüte, verfügt jedoch auch über einen ungezügelten Wuchs, der diverse Anforderungen beim Beschneiden stellt. Um die Wuchshöhe und Breite im Zaum zu halten, ist mindestens zweimal jährlich die Gartenschere für einen ordentlichen Rückschnitt einzusetzen.…
  • Bin im Garten

    Gartenkalender für September - die besten Garten-Tipps

    Im September neigt sich der Sommer seinem Ende zu, es wird Zeit für den Herbst und Winter zu planen. Die heißen Sommertage sind vorbei, ein guter Moment im Gartenkalender, um für das nächste Jahr die Beete zu gestalten. Viele der obst- und gemüsetragenden Pflanzen sind nun bereit für die Ernte.
  • Ameisen

    Ameisenköder selber machen - die besten Hausmittel

    Ameisen sind eigentlich sehr nützliche Tiere, speziell im Garten. Sie beseitigen Aas und Pflanzenreste, verbessern den Boden und sorgen für die Verbreitung unterschiedlichster Samen. Trotz allem können sie an der falschen Stelle schnell lästig werden. Dann können selbst hergestellte Ameisenköder…
  • Kümmel

    Cumin, Cuminum cyminum - Anbau und Pflege

    Cumin, den meisten besser bekannt als Kreuzkümmel, ist eine Gewürzpflanze. Die getrockneten Früchte werden zum Würzen verschiedenster Gerichte genutzt. Der Name Kreuzkümmel kommt durch die kreuzförmige Blattstellung der Pflanzen und dem kümmelähnlichen Aussehen der Früchte im getrockneten Zustand…
  • Kräuter

    Duftkräuter und duftende Gartenkräuter - Liste der Favoriten

    Sie verströmen einen betörenden Duft und bereichern den Garten mit einer wunderbaren Ästhetik. Duftkräuter und duftende Gartenkräuter halten Einzug in die kreative Gestaltung von Beet und Balkon. In unserer Liste der Favoriten versammeln sich zierliche Aromawunder und wohlriechende Blütenhelden…
  • Schnecke in Salat

    Anleitung: Elektrischen Schneckenzaun selber bauen

    Sie sind omnipräsent im Garten. Schnecken scheren sich offensichtlich wenig um die unermüdlichen Bekämpfungsmethoden geplagter Hobbygärtner, sei es ökologischer oder chemischer Art. Eine neue Perspektive im Kampf gegen die gefräßigen Schädlinge verspricht der elektrische Schneckenzaun, den Sie nach…
  • Zamioculcas

    Zamia-Palme - Pflanzen und Pflege

    Die Zamia-Palme ist in Deutschland auch als Glücksfeder bekannt. Dunkelgrüne Blätter schwingt sie sich in 5 bis 8 Fiederpaaren an bis zu 90 cm langen Stielen empor. Als robuste und anspruchslose Blattschmuckpflanze filtert sie die Raumluft und wächst zu einem eindrucksvollen, grünen Blickfang heran.
  • Basilikum

    Basilikum anpflanzen - Aussaat, Standort und Pflege

    Basilikum ist eines der beliebtesten Gewürzkräuter. Man erkennt es sofort an seinem typischen Geschmack und Geruch. Leider sind die Pflanzen nicht winterhart, weshalb sie in unseren Gärten meist nur einjährig kultiviert werden. Häufig wird nur eine Pflanze im Topf gekauft und dann den Sommer über…