Zubehör und Anbauten

Für Haus und Garten gibt es viel Zubehör und Anbauten. Dazu zählen Gartenmöbel wie Tische und Gartenstühle, Markisen und noch einiges mehr. Erfahren Sie hier mehr über die Vielfalt der Gartenmöbel und des Gartenzubehörs.

Wir stellen hier nicht die gewöhnlichen Accessoires für einen Garten vor, sondern eher etwas aussergewöhnliche.  Gartenstühle und Tische werden in einer anderen Rubrik ausführlich behandelt. Hier geht es um Hängesessel, Pavillons, Markisen, Paravents, Pflanzbrunnen, Schaukelsessel und -stühle, Bäderliegen, Wassermühlen, Strandstühle und andere. Auch viele Möglichkeiten der Unterbringung von Gartenzubehör werden vorgestellt.

Ob Gartenbox, Gartenschrank, Geräteschuppen, Truhen,  Holzgerätehaus oder ähnliches, es gibt viele Möglichkeiten, sowohl Gartenmöbelauflagen als auch Gartengeräte und Werkzeuge verschwinden zu lassen.

Die Kleinen dürfen natürlich auch nicht zu kurz kommen. Ein Kinderpavillon ist für sie eine optisch schöne, aber auch nützliche Sache. Er hält schädigende UV-Strahlen ab und schützt auch meist vor einem leichten Regenschauer. Viele der Pavillons können durch Reiss- oder Klettverschlüsse geschlossen werden. So bilden sie für Kinder eine ideale Versteckmöglichkeit und einen Ort, wo sie sich zurückziehen können.
Ein Elementhaus wird vorgestellt. Das Praktische an diesen Gartenhäuschen ist, dass man sie je nach Bedarf durch Anbauten jederzeit vergrössern kann. Man nimmt einfach ein paar Elemente dazu und baut an. Das Haus wächst sozusagen mit.

Markisen dienen als Sonnenschutz. Sie sind sehr praktisch. Es gibt viele verschiedene Varianten. Wenn man plant, sich eine Markise anzuschaffen, kann man sich hier über die unterschiedlichen Arten informieren.  Auch Sonnensegel eignen sich gut als Beschattung. Einer ihrer Vorteile ist, dass sie sehr variabel sind. Man kann sie praktisch überall einsetzen. Sie sind gut zusammenzufalten und leicht zu transportieren. Man kann sie überall mit hinnehmen und mit dem richtigen Zubehör dort aufbauen.
Erfahren Sie mehr über Gartenzubehör auf den folgenden Seiten.
markise4 flBevor man den Markisenantrieb nachrüstet, sollte man sich im Fachhandel über die möglichen Antriebsarten, die für die eigene Markise geeignet sind, informieren.